Zunächst in Indonesien ist dies der Vorteil von Honeycomb-Trockenkoffer-LKWs

DAPURPACU – PT SSB Sammitr Distribution (SSD) hat letzten Dienstag (13.10.) ein neues Produkt Dry Box Honeycomb in der Region Kemayoran, Central Jakarta, auf den Markt gebracht.

Die Präsenz dieses auf Isuzu Elf basierenden Kastenwagens soll den Logistiksektor in Bezug auf den Transport von Waren während dieser Pandemie unterstützen.

Wabenmaterial auf der Platine ist ein LKW-Kastenmaterial, das in Indonesien noch selten verwendet wird. Anders als SAMMITR in seinem Heimatland Thailand, das dieses Material seit mehr als 5 Jahren verwendet.

Ausgestattet mit dieser Erfahrung versucht die Joint Venture Gesellschaft von PT Sanggar Sarana Baja Indonesia und SAMMITR ab diesem Jahr ihr Glück auf dem indonesischen Logistikmarkt zu vermarkten.

Laut David Takao, Commissioner von SSD, wird das Unternehmen im Einklang mit der Verpflichtung des Unternehmens stets Komfort und Unterstützung für Kunden durch innovative Produkte und Dienstleistungen bieten.

„Eine davon ist die Einführung des ersten Honeycomb Dry Box Logistik-Lkw in Indonesien“, sagte David in seiner offiziellen Sendung.

Aus Polypropylenfaser
Im Detail besteht der Honeycomb Dry Box Truck aus Wabenplatten, die aus Polypropylenfaserplatten bestehen. Das Material soll leichter und stärker sein.

Das Design verwendet die neueste Herstellungstechnologie für Beschichtungsplatten, die mit einer wabenartigen Rahmenstruktur verstärkt sind. Diese Konstruktion ähnelt den Stützen heutiger Gebäude, so dass die Paneele der Belastung gleichmäßig über die gesamte Fläche der Paneelplatte standhalten können.

David erklärte, dass die Paneele an den Lastwagen mehrere Vorteile haben sollen, wie z. B. geringes Gewicht, Robustheit, Rostschutz, Reduzierung der Hitze, einfache Wartung und Reparatur und schnelle Montage, damit Käufer ihre Lastwagen schneller bedienen können.

Auf der Innenseite ist die Box mit einem Aluminiumrahmen als zusätzliche Verstärkung ausgelegt. Dann sind der Eisenboden und die Innenwände ohne zusätzliche Schichten, damit sie die Hitze reduzieren können, auslaufsicher und auch für den Kontakt mit Lebensmitteln sicher.

Außerdem ist die Außenseite glatter und aufgeräumter und kann auch bemalt oder auf Aufkleber angebracht werden. Apropos Gewicht: Die Honeycomb Dry Box ist etwa 80 kg leichter als eine Aluminiumbox im Allgemeinen.

Mit einem viel geringeren Gewicht soll dies angeblich die Lebensdauer von Ersatzteilen verlängern und gleichzeitig die Kraftstoffeffizienz erhöhen.

„Mit diesem Produkt erhofft man sich neue Möglichkeiten für verschiedene Marktsegmente, die ihre Dienstleistungen mit den Vorteilen dieser Honeycomb Dry Box verbessern wollen“, ergänzt David.

Er setzt sich auch dafür ein, dass das Unternehmen weiterhin eine Vielzahl von Qualitätsprodukten anbieten wird, die den Kunden durch einen After-Sales-Service unterstützt werden.

Andererseits kann die Existenz dieses Trockenkoffer-Lkw die Regulierung von Fahrzeuggewichtsbeschränkungen auf der Straße unterstützen und wird im Hinblick auf das geringe Gewicht des Lkw mit oder ohne Güter als angemessen erachtet. [dp/MTH]


Source: dapurpacu.id by dapurpacu.id.

*The article has been translated based on the content of dapurpacu.id by dapurpacu.id. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!