Zum ersten Mal wird er eine echte Person darstellen – ein slowenisches Basketball-Ass

Der sympathische Spieler aus Celje hat ein besonderes Projekt hinter sich, denn er musste den berühmten slowenischen Basketballspieler und Trainer Jure Zdovec porträtieren. Luka Bokšan sagt, dass dies für ihn etwas Neues war.

Ana Gregorič

Der 30-jährige Schauspieler wacht sorgfältig über seine Privatsphäre.

Sie haben für die diesjährige Saison einige Projekte angekündigt, darunter eine abendfüllende Dokumentation über Jure Zdovec. Was ist die Herausforderung in einer solchen Rolle? Siehe Unze. hast du Sport getrieben, vielleicht sogar Basketball?

Diese Rolle war etwas Besonderes, denn es war das erste Mal, dass ich eine echte, berühmte Person porträtierte. Also habe ich mir viele Archivaufnahmen von Jure aus dieser Zeit angesehen und versucht, so viel wie möglich von seiner Sprechweise, Körperhaltung, seinem Gang und dergleichen einzufangen. Für mich war es völlig neu, dass ich den Charakter nicht aus meiner Fantasie gebaut habe, sondern einen konkreten Bezug vor mir hatte, von dem ich mich inspirieren ließ. Ich habe nicht Basketball trainiert, aber mein Vater hat es getan, daher ist mir diese Welt zumindest ein wenig bekannt.

Ihre erste Studienentscheidung war Biologie. Warum hat sie dich so beeindruckt, für welchen Spezialzweig der Biologie interessierst du dich?

Tatsächlich bin ich nach einem Netz von Umständen in der Biologie gelandet. Es war nur eine andere Sache, die mich damals interessierte, denn nach dem Abitur wusste ich nicht genau, was ich studieren sollte. Im College war ich dann am meisten fasziniert von der systematischen Botanik und der Zoologie der Wirbeltiere.

Wir wissen wenig über Ihre Privatsphäre. Was machst du, wenn du Freizeit hast? Was entspannt dich, füllt dich mit Energie?

Wie das Sprichwort sagt, ist Privatsphäre der Teil des Lebens, den wir für uns selbst leben und nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind. Ansonsten mache ich nichts Besonderes, treffe mich mit Menschen und verbringe Zeit in der Natur. Ich verändere auch gerne die Umgebung und wo ich reise. Das alles, neben der Kunst, erfüllt mich am meisten.

Bisher sind Sie einem eher theatralischen Publikum bekannt, obwohl Sie bereits Filmerfahrung gesammelt haben. Nun aber haben Sie unsere Wohnzimmer betreten. Aber Sie wollten in die Welt des Fernsehens einsteigen, Serien, haben Sie auf diese Gelegenheit gewartet?

Nein, darüber habe ich mir nie besonders Gedanken gemacht.

Sehen dich Passanten jetzt anders an, erkennen dich auf der Straße?

Hier und da kommt es vor, dass mich jemand erkennt und anspricht, aber ich habe nicht das Gefühl, dass sich etwas wesentlich verändert hat.

Du porträtierst Zwillinge. Hast du Brüder, Schwestern? Kennen Sie Zwillinge? Glauben Sie, dass zwischen ihnen ganz besondere Bindungen bestehen, die sich von denen zwischen nicht gleichzeitig geborenen Brüdern und Schwestern unterscheiden?

Ich habe einen jüngeren Bruder. Ich kenne auch ein paar Zwillinge und Zwillinge, aber ich habe keine besonderen Bindungen zwischen ihnen bemerkt. Sie sollten sie wahrscheinlich fragen.


Source: Svet24.si by novice.svet24.si.

*The article has been translated based on the content of Svet24.si by novice.svet24.si. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!