Zalando erweitert Outlets um Second-Hand-Sortiment

Beeld: Zalando von Lasse Bak Mejlvang

Zalando wird Second-Hand-Kleidung in seinen stationären Outlets in Deutschland anbieten, berichtet Zalando in einer Pressemitteilung. Bisher bot Zalando nur Second-Hand-Kleidung online an.

Der Verkauf von Second-Hand-Kleidung wird langsam ausgerollt und startet mit einem Launch in einem Outlet in Berlin. Im Oktober wird Second-Hand-Kleidung in zwölf Zalando-Filialen in Deutschland angeboten.

Ende 2021 fand in den Zalando-Filialen in Hannover, Köln und Berlin ein Pilotprojekt statt, das sich laut Pressemitteilung erfolgreich verlief und „zeigte, dass Zalando-Kunden dem Angebot an Second-Hand-Mode sehr aufgeschlossen gegenüberstehen Laden”.

Die Zalando Outlets bieten seit Jahren Kleidung, Schuhe, Accessoires, aber auch Beauty- und Home-Produkte an, die zuvor online erhältlich waren. Die Second-Hand-Artikel werden in separaten Verkaufsbereichen in den Outlets erhältlich sein. Kunden haben für gebrauchte Produkte die gleichen Rückgaberechte wie für andere Produkte im Geschäft.


Source: fashionunited.nl by fashionunited.nl.

*The article has been translated based on the content of fashionunited.nl by fashionunited.nl. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!