Yoo Seung-jun öffnet erneut den Mund wegen der Kontroverse über die Umgehung von Wehrdienstverpflichtungen. “Ich habe dir nie gesagt, dass du zum Militär gehen sollst.”

Fotoquelle = Yoo Seung-jun YouTube

Sänger Yoo Seung-jun (US-Name Steve Yu) behauptete, er sei in der Kontroverse über die Umgehung seiner Wehrpflicht “von einem Teufel in der Vergangenheit bearbeitet worden”.

Am 29. sagte Yoo zu seinem YouTube-Kanal: „Jetzt kann ich sprechen. Ich habe ein Video mit dem Titel “Ausgabe des Teufels, alle Fragen bezüglich der ersten militärischen Einberufung und des Erwerbs der Staatsbürgerschaft” hochgeladen.

Yoo sagte: “Der Artikel über die Wehrpflicht erschien erstmals im Juni 1999.” „Ich habe versucht, in der Wohnung, in der ich früher gelebt habe, in den Aufzug zu steigen, aber ein Reporter des Unterhaltungsmagazins A kam und sagte Hallo und fragte:‚ Seungjun, du bist über 20 Jahre alt, also solltest du zum gehen Heer.’ “Ja, ich muss gehen, wenn ich älter werde”, sagte er ohne nachzudenken.

Im Anschluss daran sagte Herr Yoo, dass auf der Grundlage dieses Dialogs ein Bericht über “Ennmentment Snow” veröffentlicht wurde. Yoo sagte: “Zu der Zeit war ich ein ständiger Wohnsitz in den Vereinigten Staaten, also habe ich nicht tief über das Militär nachgedacht.” Aber am nächsten Tag gab es einen Artikel, in dem es hieß: “Seungjun Yoo hat seinen ständigen Wohnsitz in den Vereinigten Staaten aufgegeben und beschlossen, sich anzumelden.” “Ich bedaure, nicht gesagt zu haben: ‘Ich habe noch keine Entscheidung getroffen, mich dem Militär anzuschließen, und ich habe mich noch nicht entschieden, meine Green Card aufzugeben.’ Yoo besuchte den Reporter und bat um Informationen, aber er sagte, dass es vier weitere Artikel zu seiner Einstellung gab. Herr Yoo hob seine Stimme: „Egal wie gut ich sehen kann, wie kann ich unklare Informationen herausgeben (als Artikel) auf diese Weise ohne eine Anfrage oder Anfrage zu erhalten? ” Nachdem ich aufgegeben und beim Militär gedient hatte, musste ich 10 Jahre warten, um wieder meinen ständigen Aufenthaltsstatus zu erhalten. “ .

In der Zwischenzeit ist es nicht das erste Mal, dass Herr Yoo die Kontroverse über seine Vermeidung des Militärdienstes aufklärt. Im Dezember letzten Jahres sagte Yoo: “Vorschlag der fünf Gesetze gegen Quellen von Seung-Jun Yoo”? Abgeordneter Kim Byung-ju, willst du mich veräppeln? “, Sagte er,„ ich bin eine Person, die vom Militärdienst befreit ist, kein Ausreißer “, und der Gesetzgeber der Demokratischen Partei, Kim Byung-ju, der früher der Armeechef war, initiierte die So- genannt “Yoo Seung-jun Five Act”, um die Umgehung des Militärdienstes durch Nationalitätswechsel zu verhindern Ich war darüber wütend.

Jo Yoo-kyung, Dong-A.com-Reporter [email protected]