Yoo Catnip “Hatte Kommentare, nachdem ich mich geweigert hatte, mich wieder zu vereinen … ich schäme mich” Bekenntnis des Herzens

TV Chosun’Wir haben uns scheiden lassen ‘Capture © News1

“Wir haben uns scheiden lassen” Yu Catnip enthüllte seine Gedanken zu den schlechten Kommentaren, die er erhalten hatte, nachdem er sich geweigert hatte, sich wieder zu vereinen.

In der TV-Chosun-Unterhaltungssendung “We Got Divorced”, die am Nachmittag des 1. ausgestrahlt wurde, traf Yoo Catnip ihren Ex-Ehemann Choi Choi und erwähnte schlechte Kommentare. Früher gestand Choi Choi, dass er sich wiedervereinigen wollte, aber Yu Catnip sagte: „Es gibt keine Liebe“ und lehnte dies so kalt ab.

Choi Choi fragte, ob es ihm gut gehe. Yu Catnip antwortete: “Ich war am ersten Tag verlegen, aber jetzt ist es okay.”

Also fragte Choi Ki-gi: “War dir nicht jeder einzelne schlechte Kommentar zuvor wichtig?” Yu Catnip gestand: “Aber es scheint besser als in der Vergangenheit.” Auf die Frage: “Wird es von den Menschen ein wenig getröstet?” Yoo Catnip antwortete: “Ich war nur getröstet, damit die schlechten Kommentare in Ordnung wären.” „Danke, aber zu der Zeit konnte ich nichts hören. Jetzt weiß ich, dass mich jeder nicht mögen kann. “ Yu Catnip sagte: „Wissen die Menschen um mich herum nicht alles in meinem Herzen? Ich musste sie nur kennen, dachte ich. “

Choi Choi-gi, der das hörte, sagte: „Ja. Es sollte fest sein “, tröstete er. Außerdem sagte er: “Habe ich dich nicht gefragt, ob es in Ordnung ist?” Yu Catnip sagte jedoch: „Ich habe dich später gefragt, als ich dachte? Ich dachte, ich würde dich etwas früher fragen. “

In der Zwischenzeit ist ‘We Got Divorced’ ein Scheidungs-Reality-Programm, das das Auftreten eines geschiedenen Prominenten- und Promi-Paares beobachtet, das sich wiedervereinigt und in einem Haus lebt, was auf die Möglichkeit einer neuen Beziehung nach der Scheidung hinweist. Es wird jeden Montag um 22 Uhr ausgestrahlt.
.
(Seoul = Nachrichten 1)