‘Yellowjackets’, die Movistar+-Serie über die Geheimnisse der Vergangenheit, erscheint am 15. November

Wie lange kann man ein Geheimnis bewahren? Geschichten, die Überlebensgeschichten und Geheimnisse aus der Vergangenheit mischen, passen perfekt zu den Zuschauern von Streaming-Plattformen. Das Drama wird am 15. November uraufgeführt Gelbe Jacken in Movistar +. Die Serie feiert gleichzeitig in den USA Premiere und jeden Montag ist eine neue Folge zu sehen.

Die Protagonisten sind Misty, Natalie, Taissa und Shauna, vier Mitglieder einer Jugend-Frauen-Fußballmannschaft, die einen Flugzeugabsturz mitten im Nirgendwo überlebten. Niemand außer ihnen weiß, was dort passiert ist, bis sie gerettet wurden. Fünfundzwanzig Jahre später hat sich jede ihr eigenes Leben aufgebaut und niemand möchte darüber sprechen, was passiert ist. Aber es gibt Geheimnisse, die man nicht ewig bewahren kann.

Gelbe Jacken ist eine Reihe von Movistar + von den Machern und Produzenten von Narcos und Narcos: Mexiko, Ashley Lyle und Bart Nickerson, die auch als Executive Producer fungieren. Was ist mehr, Jonathan Lisco bekannt für seine Arbeit an Tierreich und Anhalten und Feuer fangen schließt sich Lyle und Nickerson als ausführender Produzent und Co-Star an. Eine originelle und überraschende Fiktion, produziert für Showtime vom Studio Entertainment One (eOne) und Karyn Kusama (Zerstörer, Mädchenkampf) produziert und leitet den Piloten. Drew Comins von Creative Engine ist auch ausführender Produzent.

Gelbjacken

Eine Geschichte über Geheimnisse und Überleben

Wie lange kann man mit einem Pakt vor 25 Jahren einige Geheimnisse besiegeln? Können Sie weiterleben, als wäre nichts gewesen? Gelbe Jacken ist eine Serie, in der Geheimnisse haben ein großes Gewicht, vielleicht zu viel, und in der seine Protagonisten schwebende Konten mit der Vergangenheit haben.

Die vier Protagonisten dieser Serie Als sie jung waren, besiegelten sie ihr Schweigen mit einem Pakt über die Ereignisse nach einem Flugzeugabsturz mitten im Nirgendwo. Aber im Laufe der Jahre wollen einige von ihnen offene Rechnungen begleichen und andere wollen jedoch, dass sie nie ans Licht kommen.

Die Serie erzählt, wie die vier Frauen eine Überlebens-Odyssee durchlebten. Gelbe Jacken Es geht zurück auf diese frühen Tage, als sie als Team spielten, bis sie sich in wilde und rücksichtslose Clans aufteilen mussten. Die Serie befasst sich mit den Folgen, die diese schreckliche Erfahrung Jahre später für jeden von ihnen hatte. Eine sehr originelle Serie, weil sie Genres wie Psychoterror mit Action und Jugenddrama vermischt.

Ein interessanter Thriller mit der Hauptrolle Melanie Lynskey (Burgfelsen), die bekannte Schauspielerin Juliette Lewis (Camping), Christina Ricci (Mit ihr fing alles an) und Waldzypresse (Unauslöschlich). Darüber hinaus sind in der Besetzung die Schauspieler Ella Purnell (Süßbitter), Samantha Hanratty (Schamlos), Sophie Thatcher (Aussicht), Sophie nelise (Der Buch Dieb), Steven Krueger (Die Originale), Jasmin Savoy Brown (Die Reste) und Warren Kole (Blautöne).


Source: okdiario.com by okdiario.com.

*The article has been translated based on the content of okdiario.com by okdiario.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!