Xiaomi 12 offiziell, OnePlus 10 Pro und mehr

Tägliche Lieben Android Planet Sie auf dem Laufenden mit allen Neuigkeiten aus der Android-Welt. Konnten Sie letzte Woche nicht alles verfolgen? Dann ist dies Ihre Übersicht. Anhand der wichtigsten Android-News werden wir euch noch einmal updaten.

Lesen Sie nach der Anzeige weiter.

Xiaomi 12 offiziell: kompaktes Smartphone mit schnellstem Prozessor

Wir wussten bereits, dass das Xiaomi 12 diese Woche vorgestellt wird und nun wurde das Gerät offiziell enthüllt. Der Nachfolger des Mi 11 zeichnet sich deutlich durch seine Größe aus. Das Smartphone verfügt über einen 6,28 Zoll großen AMOLED-Bildschirm, der relativ kompakt ist. Die meisten Android-Geräte haben heute einen Bildschirm von 6,5 Zoll oder größer. Das Display verfügt zudem über eine Full-HD-Auflösung und eine hohe Bildwiederholfrequenz von 120Hz. Laut dem chinesischen Hersteller ist das Xiaomi 12 kompakter als iPhone 13 und mit 180 Gramm auch nicht zu schwer. Das kompakte Gehäuse soll die Bedienung des Telefons mit einer Hand erleichtern.

→ Lesen Sie mehr über die Ankündigung des Xiaomi 12

„Durchgesickerte Renderings von Oppo Find X4 Pro zeigen ein separates Kameradesign“

Oppo Find X4 Pro

Das chinesische Oppo arbeitet wie alle anderen Hersteller an einer neuen Smartphone-Reihe für 2022. Auf dem Twitter-Account des Brunnens erschienen Renderings des Oppo Find X4 Pro – oder Find X5 Pro, da Nummer 4 in China eine Unglückszahl ist -bekannt lecker OnLeaks. Besonders auffällig sind die Renderings durch das spezielle Kameradesign. Die Insel, in der sich die Linsen befinden, ist nicht wie bei den meisten Smartphones quadratisch oder rechteckig. Das Kameramodul ist unten nach unten geneigt. Dadurch erhält das Smartphone ein wiedererkennbares Design. Darüber hinaus ist das Gerät seinem Vorgänger, dem Oppo Find X3 Pro, sehr ähnlich.

→ Lesen Sie weiter und sehen Sie sich die Renderings des Oppo Find X4 Pro an

Warum Handymarken wie Xiaomi und Oppo Autos bauen werden

huawei aito m5 vorgestellt

Die Zukunft des Autos liegt im elektrischen Fahren. Die Industrie investiert viele Milliarden, um von der Zapfsäule zur Ladestation zu gelangen. Auch Telefonfirmen wie Xiaomi, Samsung und Oppo tragen dazu bei, obwohl dies auf den ersten Blick eine seltsame Kombination erscheint. Was weiß ein Telefonhersteller schließlich über Autos? Hier ein Überblick über Telefonmarken, die in den kommenden Jahren (auch) Autos bauen werden, und warum sie dies tun. Da wir eine Android-Website sind, sehen wir uns das Mysteriöse an Apple-Auto missachtet.

→ Lesen Sie mehr darüber, warum Telefonmarken Autos herstellen

Neue Renderings und Videos von OnePlus 10 Pro durchgesickert, im Verkauf am 11. Januar

OnePlus 10 Pro

Die Ankündigung des OnePlus 10 Pro rückt immer näher. Neue Renderings und ein Video des Top-Geräts zeigen ein schnittiges Smartphone mit markantem Kamerasystem. Die durchgesickerten Renderings und Videos stammen von den Chinesen Weibo. Hier sickern oft Details zu neuen Smartphones durch. Wie sein Vorgänger, das OnePlus 9 Pro, scheint sich das OnePlus 10 Pro auf die Kameraqualität zu konzentrieren. Die Objektive des 10 Pro sehen beeindruckend aus und sind deutlich gewachsen. Auffällig ist auch der Blitz, der von OnePlus fest verdeckt wird. In Zusammenarbeit mit Hasselblad hat der Hersteller das Kamerasystem neu entwickelt.

→ Lesen Sie weiter und sehen Sie sich die Renderings und Videos von OnePlus 10 Pro an

Diese Xiaomi-Smartphones bekommen ein Android 12-Update

Xiaomi 11T (Pro)

Google hat im Oktober Android 12 veröffentlicht und seitdem führen immer mehr Marken Updates für Geräte ein. Unter anderem verteilen Nokia, Samsung, OnePlus und Asus bereits Android 12 unter ihren (teureren) Geräten. Damit will Xiaomi im ersten Quartal 2022 beginnen, wie über einen Blogbeitrag bekannt gegeben wurde. Der Hersteller veröffentlicht auch eine Liste von Smartphones, die grundsätzlich Android 12 bekommen werden. Wir erwähnen hier bewusst “im Prinzip”, da Xiaomi sagt, dass sich die Liste möglicherweise ändern kann. Zudem ist die Übersicht nicht vollständig: „verbleibende“ Smartphones sollen laut Xiaomi „später“ ein Update erhalten. Noch ist unklar, von welchen Geräten die Marke spricht.

→ Lesen Sie weiter und prüfen Sie, welche Xiaomi-Telefone Android 12 erhalten werden

Video: Abschluss 2021 und Vorschau auf 2022

Android im Jahr 2022: Das sind unsere Erwartungen

Source: Android Planet by www.androidplanet.nl.

*The article has been translated based on the content of Android Planet by www.androidplanet.nl. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!