Xavi bestätigt die Krönung von Lionel Messi


Nach Pep Guardiola ist Xavi Hernandez an der Reihe, Lionel Messi (34) angesichts der Kontroverse um den Erhalt seines 7. Ballon d’Or am vergangenen Montag im Théâtre du Châtelet in Paris zu verteidigen. Viel Kritik ist auf den argentinischen Nationalspieler gefallen, der in den Augen vieler Fußballbeobachter einfach weniger verdient hat als Robert Lewandowski (33). Der Barça-Trainer teilt diese Meinung nicht unbedingt.

Was folgt nach dieser Anzeige

„Glückwunsch auch an Pedri (Gewinner der Kopa Trophy, Anm. d. Red.), der das Team zum Abendessen eingeladen hat, eine nette Geste, erklärte der 41-jährige spanische Trainer zunächst, bevor er fortfuhr. Und Messis Belohnung scheint mir Fußballgerechtigkeit zu sein, er ist der Beste der Welt und der Geschichte. Ich glaube, es war Pep, der sagte, dass es nie unfair ist, Messi einen Ballon d’Or zu verleihen. Ich denke, das gleiche. Vielleicht hat Lewandowski es auch verdient, aber wenn sie den Umschlag öffnen und Messi sagen, ist das für mich fair., sagte Xavi am Freitag in einer Pressekonferenz vor dem Spiel gegen Betis.


Source: Foot Mercato : Info Transferts Football – Actu Foot Transfert by www.footmercato.net.

*The article has been translated based on the content of Foot Mercato : Info Transferts Football – Actu Foot Transfert by www.footmercato.net. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!