Wütendes Element des Feuers – News online

pixabay.com

Foto: Illustration

Seit Montagabend wüten im Südwesten Westaustraliens unkontrollierte Brände, und die Gebiete Eagle Bay, Naturalist und Dansboro in der Nähe von Basselton sind gefährdet.

Es gibt Warnungen, und einige Teile der Regierung und der Rettungsdienste warnen, dass es möglicherweise zu spät ist, Häuser zu evakuieren. Manche Bewohner sind sogar eingeladen, in den Räumen ihrer Häuser Schutz zu suchen, die am weitesten von der Feuerfront entfernt sind, aber auch um schnell flüchten zu können.

– Wenn Ihr Haus brennt, müssen Sie sich in den bereits abgebrannten Bereich begeben – warnte die Feuerwehr.

Der westaustralische Polizeikommissar Chris Dawson sagte am Dienstag, das Feuer sei „unkontrolliert und unkontrollierbar“ gewesen.

– Es gebe eine besondere Sorge für die Menschen, die in der Gegend von Eagle Bay leben – sagte Dawson und forderte die Bevölkerung auf, den Anweisungen der Feuerwehr und der Polizei zu folgen und in ihren Häusern zu bleiben, bis sie anders angewiesen werden.

Es wurde auch angekündigt, dass mehrere Evakuierungsaktionen eingeleitet werden, um den vom Feuer betroffenen Menschen zu helfen. Die Evakuierungen begannen am Dienstag in den Gebieten Banker Bay und Eagle Bay für alle, die ihre Häuser verlassen wollen.

150 Feuerwehrleute beteiligen sich an der Eindämmung der Katastrophe, die Teams werden auch vom Löschflugzeug unterstützt. Durch den Wind breitet sich das Feuer mit hoher Geschwindigkeit weiter nach Südwesten aus, die Behörden warnen, dass das Feuer äußerst unberechenbar ist.
Die Brandursache ist derzeit nicht bekannt.

– Die Teams arbeiten daran, das vom Feuer betroffene Gebiet so schnell wie möglich sicher zu machen. Sobald uns das gelingt, wird die Polizei eine detaillierte Untersuchung des gesamten Vorfallsgebiets durchführen – sagte der Leiter des Einsatzleitdienstes Blake Moore.


Source: Vesti online by www.vesti-online.com.

*The article has been translated based on the content of Vesti online by www.vesti-online.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!