Wolodymyr Selenskyj sprach mit Emmanuel Macron und Angela Merkel über die Bemühungen zur Beendigung des Konflikts in der Ukraine


Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat am Montag mit seinem französischen Amtskollegen Emmanuel Macron und der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel über eine Intensivierung der Verhandlungen zur Lösung des ukrainischen Separatistenkonflikts gesprochen.

Ich hatte ein wichtiges Gespräch mit Angela Merkel und Emmanuel Macron über die Intensivierung der Verhandlungen zum Ende des Donbas-Krieges und über die Vorbereitung eines neuen Gipfels im Normandie-Format. “, afirmat Volodimir Zelenski, prin Twitter.

Die Staats- und Regierungschefs der Ukraine, Frankreichs, Deutschlands und Russlands nehmen an Sitzungen im Normandie-Format teil.

Ukraine, Frankreich und Deutschland unterstützen Einigung über sukzessive friedenserhaltende Maßnahmen “, ein Subliniat Volodimir Zelenski.

Die Kiewer Regierung und prorussische Separatisten beschuldigen sich gegenseitig häufig, in den ukrainischen Regionen Donezk und Lugansk gegen die Waffenruhe zu verstoßen. Der 2014 ausgebrochene Separatistenkonflikt in der Ostukraine fordert rund 14.000 Tote. Russland wird vorgeworfen, prorussische separatistische Aufständische zu unterstützen, doch die Moskauer Regierung weist die Vorwürfe zurück.

Für die wichtigsten Nachrichten des Tages, in Echtzeit ausgestrahlt und äquidistant präsentiert, LIKE unsere Facebookseite!

Folgt Mediafax auf Instagram um spektakuläre Bilder und Geschichten aus der ganzen Welt zu sehen!

Der Inhalt der Website www.mediafax.ro ist ausschließlich zu Ihrer persönlichen Information und Nutzung bestimmt. es ist verboten den Inhalt dieser Site ohne Zustimmung von MEDIAFAX erneut zu veröffentlichen. Um diese Vereinbarung zu erhalten, kontaktieren Sie uns bitte unter [email protected]


Source: Mediafax by www.mediafax.ro.

*The article has been translated based on the content of Mediafax by www.mediafax.ro. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!