Wir werden wissen, wann die Endemiephase eintrifft. Das sagen die Ärzte


Wir werden wissen, wann die Endemiephase eintrifft. Während einige von uns skeptisch bleiben, sagen andere, dass sich die Pandemie in ihrem Endstadium befindet. Trotz des Aufkommens von Omicron wird Covid-19 endemisch werden, sagen mehrere Epidemiologen.

Experten sind sich einig, dass Covid-19 nicht vollständig ausgerottet sein wird, aber wir werden sehen, wie es aus der Pandemiephase hervorgeht und in die Endemiephase eintreten wird, so eine Analyse, die von . veröffentlicht wurde Vox.

Das könnte Sie auch interessieren: Warum fallen meine Haare aus? Eine mögliche Ursache sind diese…

Von Pandemie zu Endemie

„Endemisch“ bedeutet, dass das Virus in Teilen der Weltbevölkerung noch jahrelang zirkulieren wird, aber seine Prävalenz und seine Auswirkungen auf ein relativ überschaubares Maß reduziert werden, sodass es eher zu einer Grippe wird.

Bei der hoch ansteckenden Omicron-Variante steckt jeder Infizierte mehr als eine Person an, sodass die Fälle weltweit explodieren. Niemand kann anhand der folgenden Tabelle mit Sicherheit sagen, dass wir uns im Endemiegebiet befinden.

Damit eine Infektionskrankheit als endemisch eingestuft werden kann, muss sich die Infektionsrate über die Jahre mehr oder weniger stabilisieren. “Eine Krankheit ist endemisch, wenn die Reproduktionszahl stabil bei eins liegt“Erklärte die Epidemiologin Eleanor Murray von der Boston University. Aber jetzt sind wir überhaupt nicht in der Nähe.

Das könnte Sie auch interessieren: Warum nicht Schokolade im Kühlschrank aufbewahren …


Wann werden wir wissen, dass wir uns endlich im “Endemiegebiet” befinden

Im Herbst sagten einige Gesundheitsexperten, dass die Delta-Variante der Epilog dieser Pandemie sein könnte und wir 2022 eine Endemie erreichen könnten. Die Aussichten sind nun noch unsicherer. Wie sollte Omicron die tägliche Entscheidungsfindung und Risikokalkulation gestalten?

Manche glauben, dass die Omicron-Variante die „Endemie“ in Zukunft noch viel weiter vorantreiben wird. Andere sagen, dass es tatsächlich unseren Weg zur Endemie beschleunigen könnte, indem eine große Anzahl von Menschen so schnell infiziert wird, dass die Immunität der Herde schneller auftritt.

Das könnte Sie auch interessieren: Ein schwerer Covid-Fall kostet 10.000 Euro. Dr. Gab …

Die Pandemie ist noch nicht vorbei, wir stecken immer noch in der Krise

Im Allgemeinen wird ein Virus endemisch, wenn Gesundheitsexperten, Regierungsbehörden und die Öffentlichkeit gemeinsam beschließen, die Auswirkungen des Virus zu akzeptieren. Mit anderen Worten, das Virus ist keine aktive Krise mehr.

Angesichts des schnellen Wachstums der Omicron-Infektionen zu dieser Zeit und nachdem viele Regierungen beschlossen haben, strengere Vorsichtsmaßnahmen zu treffen, ist klar, dass wir uns immer noch in einer Krise befinden. Auch wenn Omicron eine mildere Erkrankung verursacht als die vorherigen, könnte ein massiver Anstieg der Fälle zu einer Zunahme von Krankenhauseinweisungen und Todesfällen führen. Dies könnte die Krankenhäuser, die bereits in Schwierigkeiten sind, noch stärker unter Druck setzen. Deshalb sind einige Experten zuversichtlich, dass “Omicron das Potenzial hat, die Endemie zu verzögern.”

Das könnte Sie auch interessieren: Tausende Menschen protestieren auf der Straße gegen die R …

Jetzt ist mehr darüber bekannt, wie Covid-19 funktioniert

Wir sind nicht in der Phase wie im März 2020. Trotz der erschreckenden Schlagzeilen um die neue Version geht es jetzt viel besser als zu Beginn der Pandemie. Es ist mehr darüber bekannt, wie Covid-19 funktioniert.

Es wurden wirksame Masken, Impfstoffe, Behandlungen und Schnelltests durchgeführt. Die Kosten einer strikten Sperrung haben sich im März 2020 vielleicht gelohnt, aber im Allgemeinen empfehlen US-Experten derzeit nicht. Es fordert uns jedoch auf, mehr Vorsichtsmaßnahmen zu treffen als in den Wochen vor Omicron.

Das könnte Sie auch interessieren: Ein renommierter plastischer Chirurg hat in apla zurückgetreten …

Wir passen uns dem Virus an, so wie sich das Virus an uns angepasst hat

Eine Reihe von Experten sind sich einig, dass es jetzt an der Zeit ist, einige riskante Aktivitäten einzuschränken. „Ich habe meine Pläne abgesagt, zu Weihnachten nach New Jersey zu fahren, um meine Familie zu besuchen. Ich meide Innenräume. Es ist sehr logisch, dass ich zusätzliche Maßnahmen ergreifen muss, um mich und andere vor einer Ansteckung zu schützen“, sagte Bob Wachter, Präsident des Ministeriums für Medizin an der University of California, San Francisco.

Aber wir werden erst dann wissen, dass die endemische Phase angekommen ist, wenn all diese Werkzeuge, die wir zur Verfügung haben, und die lange und schmerzhafte Erfahrung der Pandemie es uns ermöglichen, uns vollständig an das Virus anzupassen, so wie sich das Virus an uns angepasst hat.

Die auf dieser Website bereitgestellten Informationen sind informativ und ersetzen nicht die medizinische Diagnose oder die Produktbroschüre. Jede Entscheidung über Ihre Gesundheit sollte nur nach Rücksprache mit Ihrem Arzt getroffen werden.


Source: DoctorulZilei by www.doctorulzilei.ro.

*The article has been translated based on the content of DoctorulZilei by www.doctorulzilei.ro. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!