„Wer von uns liebt nicht den Dezember, Weihnachtsbeleuchtung und Geselligkeit? Il Divji selbst kann den festlichen Dezember jedes Jahr kaum erwarten. Auch wenn unser Dezember voll mit Auftritten ausgefüllt ist, schätzen wir die Tage, an denen wir zu Hause sind, sehr mit Familie und Freunden erst recht, wenn die Zeit stehen bleibt und es keinen Platz für Sorgen gibt”, sagen die Jungs von Il Divji.

il-wild

Rožle Kot

So feierten sie, dass sie ihren originalen Weihnachtssong „Let’s give a hug“ in die Welt schicken werden.

„Nach zwei Duetten, Arrangements, Auftritten auf diversen Festivals und Gastauftritten in TV-Shows ist es nach zwei Jahren höchste Zeit für unseren neuen Original-Song. Wir können sagen, dass wir mit dem neuen Song eine neue wilde Geschichte beginnen zum ersten Mal zusammen mit unserer Band aufgetreten und die Leute haben es sehr gut aufgenommen. Wir haben beschlossen, im kommenden Jahr etwas Neues für die Zuhörer vorzubereiten, und wir werden bald mehr enthüllen.” wurden auch von ‘divji’ hinzugefügt, die kürzlich ihr brandneues Weihnachtslied mit dem Titel Let’s give each other a hug herausgebracht haben.


„Die Hauptrolle im Video haben wir dieses Mal Rok Škrlep anvertraut, einem Moderator und Stand-up-Comedian, der seine Rolle mehr als perfekt gespielt hat echtes Durcheinander. In guter Gesellschaft und dem Wunsch, sich vor seinem Schwarm zu beweisen, vergisst Rok das Abendessen im Ofen und zündet ihn an. Die Lieferung löst die unangenehme Situation, und Rok erkennt schließlich, dass sein Schwarm genauso für ihn empfindet und dass all die Übertreibungen und Prüfungen unnötig waren.” beschreibe das Video. „Wir haben uns wahrscheinlich alle schon einmal in einer Situation wiedergefunden, in der wir aus Liebe liebenswert verwirrt herausgekommen sind, und genau darum geht es in unserem Video.“ Nachdem sie darüber nachgedacht haben, fügen sie lachend hinzu: „Die Liebe zwingt uns manchmal, außerhalb der Grenzen des Normalen zu handeln.“

il-wild

Rožle Kot

Die Hauptrolle in dem Video wurde Rok Škrlep, einem Moderator und Stand-up-Comedian, anvertraut.

Žiga Šraml, Matija Kramberger, Aleš Perko, Klemen Rutar in Lojza Bobnar, die Il Divje ausmachen, sind auch in ihrer Freizeit befreundet. Einige von ihnen haben bereits eine Familie gegründet, und der Rest wird sich ihnen bald auf dieser Reise anschließen. Und deshalb bedeutet ihnen ihr neuer Song sehr viel. “Wir wachsen sowohl privat als auch musikalisch“, sagen die Jungs und beenden: „Wir haben diesen Dezember mehr als 10 Konzerte vor uns, und da wir Familien haben, sehnen wir uns nach jedem Moment, den wir mit ihnen verbringen können. Jetzt wissen wir, was es für die Familie bedeutet, Prioritäten zu ändern. Lieben Sie einander und vergessen Sie nicht die Umarmungen.”
il-wild

Rožle Kot

Žiga Šraml, Matija Kramberger, Aleš Perko, Klemen Rutar und Lojzi Bobnar, die Il Divje ausmachen, werden erwachsen – alle sind bereits Väter oder werden es bald werden.