wir sind schuld daran, dass viele Pillen in eine Tüte stecken und ins Silicon Valley gehen


Happiness Investigator: Die Sklaverei ist vorbei, aber viele Anführer wissen es nicht

Die Arbeitsunfallforscherin und Trainerin Tiina Saar-Veelmaa sagte im Morgenprogramm, dass viele Organisationen aufgrund der Veränderungen durch die Pandemie einen katerähnlichen Zustand haben – Langeweile, Apathie und Interessenverlust. Auch der Kontakt der Führungskräfte zu ihren Mitarbeitern hat sich durch die Remote-Arbeit verringert, dh sie wissen nicht, wie es ihnen geht.

Die Arbeitsunfallforscherin und Trainerin Tiina Saar-Veelmaa sagte im Morgenprogramm, dass viele Organisationen aufgrund der Veränderungen durch die Pandemie einen katerähnlichen Zustand haben – Langeweile, Apathie und Interessenverlust. Auch der Kontakt der Führungskräfte zu ihren Mitarbeitern hat sich durch die Remote-Arbeit verringert, dh sie wissen nicht, wie es ihnen geht.


Source: https://www.aripaev.ee/ by www.aripaev.ee.

*The article has been translated based on the content of https://www.aripaev.ee/ by www.aripaev.ee. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!