Wir bereiten uns auf die NL gegen Serbien und Nordirland vor


Freitag, 14. Januar 2022 13:10 Uhr

Im Frühjahr bereitet sich die ungarische Nationalmannschaft, die in die höchste Spielklasse der Nations League aufgestiegen ist, zu Hause gegen Serbien und dann gegen Nordirland auf die Spiele gegen die Stars vor.

Marco Rossi trifft vor den Spielen der League of Nations auf Serbien und Nordirland. Auf ersteren traf er in der vorherigen Bekanntgabe der NL, spielte nach einem 1:0-Auswärtssieg auf dem Heimplatz 1:1. Zuvor traf die ungarische Nationalmannschaft in der Qualifikation zur Europameisterschaft 2016 auf Nordirland, schied dann in Budapest mit 2: 1 aus (danach wurde Attila Pintér geschickt und Pál Dárdai kam an), während er in Belfast mit 1: 1 endete. 1.

„Wir haben Serbien und Nordirland als unsere Gegner gewählt, weil sie stark genug sind, auch wenn sie im Gegensatz zu unseren Gegnern in der Nations League nicht zu den führenden europäischen Teams gehören – Marco Rossi gegenüber der Website des Vereins.

„Die Stärke der Serben zeigt sich darin, dass sie es vor Portugal in die WM geschafft haben. Wir kennen sie aus dem vorherigen League of Nations-Wettbewerb, in dem wir Gegner hatten, aber seitdem hat sich ihre Mannschaft mit ihnen sehr weiterentwickelt neuen Bundeskapitän Dragan Stojkovic. Dieses Mal spielen wir gegen ihn im Ausland, da werden wir es noch schwerer haben, da wir wissen, dass sie zu Hause besonders stark sind und es sehr schwer ist, sie zu schlagen.“

„In den beiden Spielen im März ist es unser grundsätzliches Ziel, unser Spiel weiterzuentwickeln und andererseits den Spielern die Möglichkeit zu geben, bisher weniger oder gar nicht für die Nationalmannschaft zu spielen.“ Die Auswahl wird wiederum davon beeinflusst, wie potenzielle Mitglieder in ihren Vereinsmannschaften abschneiden, ob sie im In- oder Ausland spielen. “Wenn wir im März entscheiden, wer die Mitglieder des Rahmens sein werden, werden wir auch über das System und die Prinzipien entscheiden, nach denen wir unser Spiel gegen Serbien und Nordirland planen, obwohl ich denke, dass sich die Prinzipien nicht wirklich ändern werden”, sagte er. der Kapitän.


Source: molcsapat.hu by molcsapat.hu.

*The article has been translated based on the content of molcsapat.hu by molcsapat.hu. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!