Wie wurde die hässlichere Ducati 916 wertvoller?

Die Debatte, ob die Ducati 916 das schönste Sportmotorrad aller Zeiten ist, geht weiter, und ihr Ende ist noch in Sicht.

Schönheit liegt im Auge des Betrachters, sagt man, aber viele sind der Meinung, dass die Ducati 916 (lanciert 1994) viel attraktiver ist als die Modelle von Honda, MV Agusta und Aprilia. Unabhängig davon, ob Sie dieser Aussage persönlich zustimmen, sicher ist, dass die Kreation des berühmten Massimo Tamburini neue Maßstäbe gesetzt hat, indem er eine Silhouette geschaffen hat, die allen zukünftigen Sport-Zweirädern als Vorbild dienen wird.

Allerdings besticht nicht jede Ducati 916 durch ihre Optik.

Wer in diesen Jahren in Australien lebte und einen neuen 916 wollte, hätte sich auf den Schock einstellen sollen. Das damalige Reglement beeinflusste nämlich auch das Erscheinungsbild des vorderen Teils der italienischen Maschine. Der Grund ist die Tatsache, dass die Doppelkonfiguration der Scheinwerfer ihnen nicht gerecht wurde.

Dies bedeutet, dass im Laufe der Jahre alle Beispiele dieses Modells für den Export in dieses Land einen gewöhnlichen Scheinwerfer hatten, ähnlich dem Holden Commodore-Modell, das im Volksmund “Leuchtturm” genannt wird.

Wenn man sich diese Lösung ansieht, scheint Ducati von der Idee, etwas am Motorrad zu ändern, so entsetzt, dass das neue Design etwa 5 Minuten Arbeit in Anspruch nahm.

Das Endergebnis ist ein Scheinwerfer, der aussieht wie an ein Motorrad geklebt und in keiner Weise zu seinem Design passt.

Inzwischen haben die Besitzer des 916 in Australien den originalen Scheinwerfer verbaut, so dass es heute schwierig ist eine Kopie mit dem „Leuchtturm“ Scheinwerfer zu finden. Und so wird alles, was wertvoll ist, teuer.

Aus diesem Grund wurde kürzlich eine Ducati 916 von 1997 mit ihrem originalen “Leuchtturm”-Scheinwerfer für eine beachtliche Summe verkauft. Der genaue Betrag ist nicht bekannt, aber wir wissen, dass er vor Auktionsende den Betrag von 17.800 Euro überschritten hat.


Source: Moto Berza by www.moto-berza.com.

*The article has been translated based on the content of Moto Berza by www.moto-berza.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!