Wie motiviert man Mitarbeiter, mehr zu lernen?

Von links Kadi Piikov, Daniel Kotsjuba und Andres Härm

In Estland hat gerade eine Veranstaltung zur Anerkennung der Erwachsenenbildung stattgefunden, und die Gewinner werden auch dieses Mal in unserem Dorf sein. Der Trainer des Jahres, der Lernende des Jahres und die lernfreundliche Organisation des Jahres sprechen mehr über Lernängste und Unterstützung für Mitarbeiter, sowie über Mitarbeitermotivation und die Einbindung von Führungskräften.

Das Studio hat Designer und Trainer Daniel Kotsjuba, Student des Jahres und AS Viljandi Aken ja Uks operativer Level Manager Andres Härm, Student des Jahres Studentenorganisation der studentenfreundlichen Organisation Eesti Energia Kadi Piikov und EPALE-Botschafterin Katre Savi.

Die Teilnehmer räumten ein, dass es reine Ressourcenverschwendung ist, nur zur Schulung zu gehen, aber wie schickt man einen Mitarbeiter zu Schulungen, damit er oder sie dort wirklich etwas bekommt? Ein Trick besteht laut Piikov beispielsweise darin, dass der Vorgesetzte dem Mitarbeiter erklären soll, warum der Mitarbeiter zur Schulung gehen soll. „Verknüpfen Sie den Grund mit dem Gesamtbild. Stellen Sie eine Verbindung zu den Unternehmensanweisungen, den Zielen der Einheit und den persönlichen Zielen der Mitarbeiter her.ˮ

Moderiert wird die Show von Kai Miller, Head of Personal News bei Äripäev.

Hier die Sendung anhören:


Source: https://www.aripaev.ee/ by feedproxy.google.com.

*The article has been translated based on the content of https://www.aripaev.ee/ by feedproxy.google.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!