Wettervorhersage: Wann erreicht der Schnee das Flachland? Neue Woche wird Duschen bringen, beobachten Sie das Radar Blesku

Das höchste die Nachmittagstemperaturen werden jedoch immer noch auf 12 ° C steigen. Abkühlung bringt nur die Katharinenwoche – die Woche vom 22. November – die höchsten Nachmittagstemperaturen halten normalerweise zwischen 2 und 7 ° C, es friert morgens ein und wir müssen zählen gelegentlich mit Schauern oder Regen, die von höheren Lagen zu Misch- oder Schneeniederschlägen wechseln, Regen mit Schnee oder Schnee aus temporären Lagen kann vorübergehend fallen. Auf den Schnee im Flachland werden wir aber wohl zumindest bis Dezember warten müssen.

Wann kommt der erste Schnee ins Flachland? Folge dem Radarblitz

Es wird noch dunkel

Während die ersten beiden meteorologisch gesehen Herbstmonate, September und Oktober waren in Tschechien sonnenreich – im September betrug die durchschnittliche Sonnenscheindauer 175 Stunden, im Oktober 170 Stunden, diese Novemberwoche wird nicht viel Sonne bringen.

Am Montag es wird bewölkt mit niedrigen Wolken, etwas Nebel. Am Nachmittag erwarten wir, dass die Wolken stellenweise bei teilweise bewölkt werden. Morgentemperaturen schwankt zwischen 5 und 1 ° C, mit geringer Bewölkung bei -1 ° C. Die Temperaturen am Nachmittag steigen auf 5 bis 9 ° C, bei teilweise bewölkt bis 11 ° C.

Dienstag wird ein sehr ähnliches Drehbuch schreiben – nur am Nachmittag ist es nur gelegentlich teils bewölkt. Die Temperaturen am Morgen liegen zwischen 4 und 0 ° C, bei Aufhellung und leichtem Wind -2 ° C. Die Temperaturen am Nachmittag steigen auf 4 bis 8 ° C, bei teilweise bewölktem Himmel werden es um die 10 ° C sein.

Ein Regenschirm wird ab Mittwoch nützlich sein

Am Mittwoch, 17. November Am frühen Morgen ist es bewölkt mit leichten Wolken und neblig. Nach und nach werden die Wolken weiter zunehmen und in Tschechien kommen Regen oder Schauer dazu. Auf den Berggipfeln gemischt. Morgen Die Temperaturen liegen zwischen 6 und 2 ° C. Nachmittagstemperaturen steigen bei 5-9°C.

Am Donnerstag es ist bewölkt bis bedeckt, stellenweise Regen oder Schauer, Schnee oder gemischt auf den Berggipfeln. Am Morgen bildet Nebel. Die Temperaturen am Morgen liegen zwischen 5 und 1 ° C. Die Temperaturen am Nachmittag steigen auf 6 bis 10 ° C.

Am Freitag es ist bewölkt oder bewölkt, stellenweise Regen oder Schauer. Am Morgen bildet Nebel. Die Temperaturen am Morgen liegen zwischen 5 und 1 ° C. Die Temperaturen am Nachmittag steigen auf 7 bis 11 ° C.

Am Samstag es ist bewölkt oder bedeckt, gelegentlich Regen oder Schauer. Am Morgen bildet Nebel. Die Temperaturen am Morgen liegen zwischen 7 und 3 ° C. Die Temperaturen am Nachmittag steigen auf 8 bis 12 ° C.

Abkühlung bringt erst Sonntag – es wird bewölkt, Schauer, Schneeberge. Die Temperaturen am Morgen liegen zwischen 5 und 1 ° C. Die Temperaturen am Nachmittag steigen auf 6 bis 10 ° C.

Ab dem 22. November beginnen wir mit dem Rückgang der Schneeflocken

Weiterer Temperaturabfall bringt die vierte Novemberwoche. Die höchsten Nachmittagstemperaturen werden normalerweise aufhören zwischen 2 und 7 °C und wir müssen mit gelegentlichen Schauern oder Regen rechnen, die von höheren Lagen zu Misch- oder Schneeniederschlägen wechseln, Regen mit Schnee oder Schnee aus temporären Lagen kann vorübergehend fallen. Aber für eine Portion Schnee selbst im Flachland müssen wir wohl mindestens bis Dezember warten.

Zeitraffer: So bedeckte früher Schnee den Hauptbahnhof in Prag Einkaufszentrum TV


Source: Blesk.cz by pocasi.blesk.cz.

*The article has been translated based on the content of Blesk.cz by pocasi.blesk.cz. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!