“Weiter mit Lügen”: Der Chef der GSS beabsichtigte gegen einen Brief, der seine Ernennung verzögern könnte

Ein anonymer Brief, der diese Woche an den Ernennungsausschuss gesendet wird, kann die Ernennung von verzögern R. Für die Position des nächsten GSS-Chefs wurde dies heute Abend (Mittwoch) erstmals auf Yent gemeldet.

Der Veröffentlichung zufolge beschreibt das Schreiben ein unangemessenes Verhalten von R., das Besorgnis über moralische und wertmäßige Mängel aufwirft und daher eine Untersuchung erfordert, die die Ernennung verzögern kann. Zu den Vorwürfen sagte R. treffend: „Dies ist ein anonymer Brief, der vor etwa drei Jahren geschrieben und verschickt wurde und mittlerweile weit verbreitet ist. Hinter dem Brief steht ein Interessent, der bereits zwei Termine schädigen wollte werden dem Seniorenberufungsausschuss vorgelegt.

Wie man sich erinnern wird, überschneidet sich der gewählte GSS-Chef derzeit mit dem derzeitigen GSS-Chef, Nadav Argaman, deren Amtszeit bis zum 13.10. verlängert wurde. R., 55 Jahre alt, diente als Kämpfer im Generalstabs-Aufklärungsregiment in der Armee und trat später als Kämpfer der Operationseinheit bei der GSS ein.

Wird seine Arbeit bald beenden. Purpur (Foto: Miriam Elster, Flash 90)

Im Rahmen seines langjährigen Dienstes für die Sicherheit Israels kämpfte und befehligte R. viele Operationen im Gazastreifen, in Judäa und Samaria und im Libanon. 2011 wurde er zum Leiter der GSS Operations Division ernannt, 2016 zum Leiter der Hauptabteilung für den Aufbau der Macht der Organisation und 2018 zum stellvertretenden Leiter des Dienstes ernannt, eine Position, die er in den letzten zwei Jahren innehatte ein halbes Jahr. . Ich habe keinen Zweifel, dass er den Dienst zu neuen Spitzenleistungen für Israels Sicherheit führen wird. “


Source: Maariv.co.il – חדשות מהארץ והעולם by www.maariv.co.il.

*The article has been translated based on the content of Maariv.co.il – חדשות מהארץ והעולם by www.maariv.co.il. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!