Was ist da los? TikTok muss Informationen über den Holocaust korrigieren

TikTok muss spezielle Tools zur Überprüfung von Fakten implementieren, um die Fakten über den Holocaust zu korrigieren. Ist es so schlimm auf der Seite?

Jedes soziale Medium braucht Moderation, und im Fall von Tiktok sogar viel. Das zeigt das Beispiel der Moderatoren selbst, bei denen die Arbeit an dieser Anwendung aufgrund der dort erscheinenden Inhalte zu ernsthaften psychischen Problemen führt. So sehr ein bestimmtes Medium die Meinungsfreiheit schätzt, keines von ihnen kann ohne angemessene Moderation funktionieren, insbesondere in einer Situation, in der sich gefälschte Nachrichten und Manipulationen wie eine Seuche ausbreiten. Aus diesem Grund hat beispielsweise Twitter seine Plattform um ein Tool zur Überprüfung von Fakten erweitert. Jetzt muss TikTok dasselbe tun.

Was passiert auf TikTok, dass sie die Fakten über den Holocaust begradigen müssen?

Wie Engasget berichtet, erschien bei der Suche nach dem Hashtag #Holocaust in der Anwendung ein spezieller Hinweis, dass alle Informationen zu diesem tragischen Ereignis in vertrauenswürdigen Quellen verifiziert werden sollten, sowie ein Link zu einer solchen Website www.aboutholocaust.org.

Ich habe selbst kein TikTok, daher kann ich nicht überprüfen, ob die Menge an Inhalten, die gefälschte Nachrichten übermitteln, so groß war, dass eine Reaktion der Entwickler selbst erforderlich war. Ich kann mir nur schwer vorstellen, was dort passieren muss, um eine solche Reaktion hervorzurufen. Es ist klar, dass dies über den Holocaust sehr beliebt ist, was auch darauf hindeuten kann, dass das Thema in diesem Medium „heiß“ ist, und die Reaktion von Tiktok zeugt von dem großen Ausmaß des Problems. Es ist sehr traurig, weil ich dachte, dass bereits so viel über den Holocaust gesagt wurde, dass es heute schwierig ist, diese Tatsachen so zu manipulieren, dass jemand sie glauben würde.

Ist es so schlimm auf Tiktok?


Source: AntyWeb by antyweb.pl.

*The article has been translated based on the content of AntyWeb by antyweb.pl. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!