Warum Sie eine polarisierte Sonnenbrille brauchen

Sie haben es bei Ihrem örtlichen Optiker auf Sonnenbrillen geschrieben gesehen. Vielleicht sogar von brillengebräunten französischen Skifahrern in Almhütten gehört. Aber für die allermeisten von uns ist das Wort „polarisiert“ so etwas wie ein Rätsel. Ein mysteriöses Wort, dessen Präsenz nichts anderes zu bewirken scheint, als drastisch höhere Preise zu erzielen als für eine durchschnittliche Sonnenbrille.

Aber bedeutet das, dass polarisierte Sonnenbrillen nichts anderes als ein Spass sind? Ein sinnloser Luxus, den sich Menschen mit überschüssigem Bargeld kaufen können, um ihnen ein Gefühl der Überlegenheit zu geben?

Nun, nein. Tatsächlich sind polarisierte Gläser ihr Geld wert. Aber nicht unbedingt für jeden. „Viele kennen das Wort ‚polarisiert’“, sagt Craig Smith, europäischer Vertriebsleiter der Brillenmarke Dragon Alliance. „Wenn Sie jedoch verstehen, was es mit Licht macht, das durch ein Sonnenbrillenglas fällt, können Sie entscheiden, ob diese zusätzliche Premium-Funktion für Sie geeignet ist.“ Polarisierte Linsen filtern das Licht auf einzigartige und nützliche Weise. Um jedoch zu verstehen, wie sie funktionieren, müssen Sie zuerst die Blendung verstehen.

Das krasse Problem

Wenn Sie jemals Schwierigkeiten hatten, den Bildschirm Ihres Telefons zu lesen oder ein Nummernschild aufgrund von Sonnenlicht zu erkennen, dann haben Sie Blendung erlebt. Dies geschieht, wenn Licht auf eine ebene oder unebene Oberfläche trifft und horizontal reflektiert wird. Dieses reflektierte Licht kann extrem hell sein und zu Sehschwierigkeiten führen.

Dies kann für Menschen, deren Hobbys oder Arbeit es erfordern, an Orten mit starker Blendung, wie auf See oder auf schneebedeckten Bergen, oder auch nur im Sommer beim Autofahren, zu erheblichen Problemen führen. Und polarisierte Sonnenbrillen können die Lösung sein. Aber wie machen sie das?

Polarisierte oder nicht polarisierte Sonnenbrillen?

1929, Edwin Land erfand Polaroid, das weltweit erste polarisierende Material für den kommerziellen Einsatz. Die Polaroid Day Glasses seines Unternehmens war die erste polarisierte Sonnenbrille überhaupt und bot den Kunden eine Möglichkeit, das Licht zu reduzieren, ohne die Landschaft einfach zu verdunkeln.

„Eine polarisierte Linse reduziert Blendung und verbessert die Klarheit und den Kontrast bei hellen Bedingungen“, erklärt Paul Lake, Augenspezialist bei den Augenoptikern Roger Pope and Partners. „Das funktioniert mit einem speziellen Filter, der in das Objektiv eingebaut ist und intensiv reflektiertes Licht entlang des horizontalen Meridians blockiert.“

Dieses reflektierte Licht kann aus vielen Quellen stammen. „Bei Sonnenbrillen ist dies in der Regel Sonnenlicht, das von Wasser, Seen, Flüssen oder dem Ozean reflektiert wird, eine nasse Straße, eine sich nähernde Windschutzscheibe oder Schnee, wo das Sonnenlicht in der Höhe am stärksten ist“, fügt Smith von Dragon Alliance hinzu.

Das bedeutet, dass Menschen, die sich oft in und um diese Art von Umgebungen befinden, von polarisierten Sonnenbrillen wirklich profitieren können. Nicht polarisierte Styles tun das einfach nicht, aber es ist erwähnenswert, dass Polarisation nichts mit UV-Schutz zu tun hat.

Wer braucht polarisierte Sonnenbrillen?

Polarisierte Gläser wurden entwickelt, um die Sichtbarkeit zu erhöhen und gleichzeitig Blendung und Ermüdung zu minimieren. „Deshalb sind sie die erste Wahl für Menschen, die am oder am Wasser leben oder arbeiten“, sagt Smith. „Menschen wie Strandschwimmer, Segler und Angler – mit dem zusätzlichen Bonus, dass die Entfernung der Reflexion von der Wasseroberfläche es ihnen ermöglicht, potenzielle Fänge unten schwimmen zu sehen.“

Sie sind auch bei Skifahrern, Snowboardern und Bergsteigern beliebt, die sie für die Erkundung des Geländes an sonnigen „Bluebird“-Tagen nützlich finden. Da sie jedoch vom Schnee reflektiertes Licht abschneiden, können sie die Identifizierung von Eis erschweren. Etwas, das Sie beachten sollten, wenn Sie es nicht bei Ihrem nächsten Black Diamond Run stapeln möchten.

Die besten polarisierten Sonnenbrillen für 2018

Sie wissen also, wie polarisierte Sonnenbrillen die Art und Weise revolutionieren können, wie Sie Fische fangen und Pulver zerkleinern. Aber wofür sollten Sie Ihr hart verdientes Geld ausgeben?

Um Ihnen zu helfen, eine fundierte Entscheidung zu treffen, haben wir die besten Marken für polarisierte Sonnenbrillen zusammen mit einigen Informationen darüber, warum sie die Besten sind, ausgewählt.

Strahlenschutz

Wenn Pete ‘Maverick’ Mitchell ein begeisterter Fliegenfischer gewesen wäre, hätte er nicht im Traum daran gedacht, mit etwas anderem als einem Paar polarisierter Ray-Ban-Flieger zum örtlichen Teich zu fahren. Die legendäre amerikanische Marke hat einige der kultigsten Fassungen aller Zeiten produziert und produziert sie auch weiterhin. Das Beste daran ist, dass zeitlose Favoriten wie der Wayfarer, der Clubmaster und der Aviator alle mit dieser zusätzlichen technischen Funktion erhältlich sind.

Kaufe jetzt

Persol

Als Erfinder von Brillen mit über einem Jahrhundert Erfahrung in der Herstellung einiger der besten Sonnenbrillen wurde Persol mit Steve McQueen in Männerkreisen berühmt Die Thomas Crown-Affäre trägt ein Paar des 714-Modells der Sonnenbrillenmarke. Das wissen Sie wahrscheinlich bereits, aber was Sie vielleicht nicht wussten, ist, dass Sie immer noch genau den gleichen Stil haben, aber mit reichlich Polarisierung.

Kaufe jetzt

PERSOL PO0714

STÜCKE

Die seltenste Sache, eine stilvolle polarisierte Sonnenbrille, die kein klaffendes Loch in Ihrer Tasche hinterlässt. Die stylischen Rahmen von Izipizi sind ebenso gut aussehend wie erschwinglich. Eine gewinnbringende Kombination, die bedeutet, dass selbst diejenigen mit einem knapperen Budget es sich leisten können, sich zu engagieren und zu sehen, worum es bei der ganzen Aufregung geht.

Kaufe jetzt

IZIPIZI Nautic Polarisierte Sonnenbrille

Oakley

Bis vor kurzem wurden Wickelbrillen fast ausschließlich von Lexus-fahrenden Bluetooth-Headset-Fanatikern und Männern getragen, die ihre Baseballkappen nach vorne tragen. Heute jedoch herrscht ein neues Klima. Sport-Sonnenbrillen erleben ein unvorhergesehenes Revival und Oakley ist seit jeher die Marke der Wahl. Sie mögen teuer sein, aber mit Funktionen wie Aufprallschutz, hochauflösenden polarisierten Gläsern und photochromatischer Technologie als Standard ist es nicht schwer zu verstehen, warum.

Kaufe jetzt

Oakley M2 Frame XL Prizm Road Polarisierte Sonnenbrille

HM

Polarisierte Sonnenbrillen für weniger als eine Runde Drinks? Wo melden wir uns an? HM ist immer eine zuverlässige Wahl, wenn es darum geht, stilvolle Schnäppchen zu finden, aber mit dieser normalerweise erstklassigen Technologie, die zu so günstigen Preisen angeboten wird, hat sich die beliebteste schwedische Einzelhandelskette (sorry Ikea) wirklich selbst übertroffen. Jetzt können Sie, selbst wenn Sie nur auf dem Hintern sitzen, ungestörte Sicht genießen und gleichzeitig glatt aussehen.

Kaufe jetzt

Polarisierte Sonnenbrille

Maui Jim

Fragen Sie jeden, der seine Sonnenbrille kennt, und er wird Ihnen sagen, dass die hawaiianische Brillenmarke Maui Jim einige der feinsten polarisierten Sonnenbrillen herstellt. Maui Jim ist auch eine der wenigen großen Optikmarken, die nicht von einem riesigen Konglomerat übernommen wurde, daher ist die Qualität unübertroffen. Okay, die Fassungen sind vielleicht nicht die modischsten, aber wenn es Ihnen mehr darum geht, Forellen zu fangen, als Stilpunkte zu gewinnen, können Sie wirklich nichts falsch machen.

Kaufe jetzt

MAUI JIM 765 CHEE HOO 54

Cutler und Gross

Es führt kein Weg daran vorbei, dass die britische Brillenmarke Cutler and Gross eine Luxusoption ist. Die Preise liegen oft weit über dem, was der durchschnittliche Mann für eine Sonnenbrille ausgeben würde. Wenn Sie jedoch tief graben und den Sprung wagen, werden Sie mit einer handgefertigten Sonnenbrille im zeitlosen oder Vintage-Stil belohnt, die in puncto Handwerkskunst ihresgleichen sucht. Jedes Paar ist voller Charakter, völlig einzigartig und von britischem Erbe durchdrungen.

Kaufe jetzt

KINGSMAN + Cutler And Gross Schildpatt-Sonnenbrille mit D-Rahmen aus Acetat

Polaroid

Wo kann man polarisierte Sonnenbrillen besser kaufen als die Firma, die sie erfunden hat? Polaroid ist heute vielleicht am besten für seine Sofortbildkameras bekannt und ist eine Lyrik in einem ärgerlich eingängigen Andre 3000-Song, aber vor all dem führte es die Welt in ein neues Zeitalter der Brillen ein. Polaroids polarisierte Sonnenbrillen sind die Originale und mit Preisen, die Sie mit einer Änderung von £ 100 lassen, ist es schwierig, sich einen Grund vorzustellen, nicht in die besten zu investieren.

Kaufe jetzt

Runde Polaroid-Metallkombi-Sonnenbrille

Drachenallianz

Polarisierte Gläser sind sehr beliebt bei Menschen, die gerne Wellen reiten und sich über schneebedeckte Berge stürzen. Genau für dieses Publikum bedient Dragon Alliance seit 1993. Die Marke ist in der Welt des Actionsports für ihre hochwertigen polarisierten Gläser nicht nur bei Sonnenbrillen, sondern auch bei Snowboardbrillen bekannt. Darüber hinaus schweben viele der angebotenen Farbtöne, sodass Sie kristallklare Sicht sorgenfrei genießen können, selbst wenn Sie Lochfraß bekommen.

Kaufe jetzt

DRAC - Mattschwarzes H2O mit polarisierter grün ionisierter Linse


Source: by www.fashionbeans.com.

*The article has been translated based on the content of by www.fashionbeans.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!