Walking the talk: Sind das die besten Wanderungen in Australien?

Sie lieben Wandern, möchten aber nicht tagelang einen schweren Rucksack schleppen? Wir haben sechs der besten Wanderungen in Australien gefunden, bei denen Sie nur eine Flasche Wasser und Ihre Kamera mitnehmen müssen, um all diese spektakuläre Landschaft einzufangen. Und am Ende des Tages werden Sie Gourmetgerichte genießen und in einem weichen Bett schlafen. Geht es noch besser?

Cape Raoul, Spaziergang der drei Kaps

Drei-Umhänge-Wanderung

Wo: Tasmanien
Länge: 3 Tage

Nach zwei Tagen zu Fuß muss das Highlight einer Wanderung in dieser abgelegenen südöstlichen Ecke Tasmaniens ein Flug über oder eine Fahrt unter Cape Pillar sein – den höchsten Meeresklippen der südlichen Hemisphäre. Hier ragen 300 Meter hohe Meeressäulen aus Dolerit aus dem Ozean. Das ebenso beeindruckende Kap Raoul – nur für Wanderer zugänglich – gibt Ihnen ebenfalls einen Vorgeschmack auf die dramatische, raue Schönheit, die auf Sie zukommen wird. Am Ende eines jeden Tages übernachten Sie in Deluxe-Chalets und genießen Mahlzeiten aus frischen, regionalen Produkten, gepaart mit einem guten Tropfen Wein aus der Region.

Großer Ozeanspaziergang
Großer Ozeanspaziergang

Großer Ozeanspaziergang

Wo: Viktoria
Länge: 3 Tage

Die 243 Kilometer lange Great Ocean Road ist ein zum australischen Nationalerbe gehörendes Gebiet, das für seine Surfstrände und die Twelve Apostles – Kalksteinfelsen, die aus dem südlichen Ozean ragen, berühmt ist. Es dauert mehr als eine Woche, um die gesamte Länge zu gehen, aber diese Wanderung stellt sicher, dass Sie die besten Teile in drei Tagen sehen. Schließen Sie mit einem Helikopterflug über die Zwölf Apostel ab und übernachten Sie in der Fünf-Sterne-Alkina Lodge: drei einzigartige, speziell gebaute, private, moderne Residenzen. Sie werden nie so gut schlafen.

Karijini-Nationalpark
Karijini-Nationalpark

Karajini Nationalpark und Ningaloo Reef Walk

Wo: West-Australien
Länge: Sieben Tage

Löschen Sie die Kamera für diesen. Sie durchqueren rote Schluchten und Spinifex-Weidegebiete, bevor Sie zu den lebhaften, türkisfarbenen Riffen von Ningaloo aufbrechen. Wandern Sie im Karijini-Nationalpark durch tiefe Schluchten und erklimmen Sie einige der höchsten Berge Westaustraliens. In Ningaloo, dem größten Saumriff der Welt, können Sie auch mit Walhaien schnorcheln und durch die uralten Kalksteinschluchten der Küste im Cape Range National Park wandern. Dies ist die Art von Spaziergang, um den Sie Ihre Freunde beneiden werden.

Larapinta Trail & Red Centre Walk
Larapinta Trail & Red Centre Walk

Larapinta Trail & Red Centre Walk

Wo: Nördliches Territorium
Länge: Neun Tage

Wenn Sie das pulsierende Herz Australiens noch nicht erlebt haben, ist dies der richtige Weg. Gehen Sie einen Teil des Larapinta Trail, einem 231 Kilometer langen Pfad, der dem felsigen Rückgrat der West MacDonnell Ranges von der Alice Springs Telegraph Station bis zum Mount Sonder folgt. Beenden Sie Ihre neuntägige Wanderung, indem Sie sich um den 500 Millionen Jahre alten Monolithen Uluru schlängeln, eine lebendige Kulturlandschaft, die den Yankunytjatjara und Pitjantjatjara heilig ist. Ein Besuch hier und Sie werden genau sehen, warum es eine der besten Wanderungen in Australien ist.

Spaziergang von Licht zu Licht
Spaziergang von Licht zu Licht

Spaziergang von Licht zu Licht

Wo: New South Wales
Länge: Vier Tage

Die Saphirküste von New South Wales wurde wegen ihres tiefblauen, glitzernden Wassers nach dem Edelstein benannt. Eine Wanderung hier führt Sie tief in diese dramatische Landschaft, von markanten 320 Millionen Jahre alten roten Felsvorsprüngen bis zu Küstenwäldern. Gleiten Sie auf einer Kreuzfahrt durch die pulsierenden Gewässer, um die Vogelwelt zu beobachten, und wenn Sie Glück haben, sehen Sie vielleicht sogar einen Delfin oder im November einen wandernden Wal.

Paulett Wines - Clare Valley Wein- und Wildnisspaziergang
Paulett Wines – Wein- und Wildnisspaziergang im Clare Valley

Wein- und Wildniswanderung im Clare Valley

Wo: Süd Australien
Länge: 3 Tage

Gibt es eine bessere Kombination als Wandern und Wein? Das Tempo ist auf dieser Wanderung vielleicht etwas langsamer, aber Sie haben Zeit, unterwegs ein paar Weingut-Mittagessen zu genießen, darunter die typischen Rieslinge des Clare Valley. Übernachten Sie in einer denkmalgeschützten Unterkunft, der Bungare Station, die 1841 erbaut wurde – der perfekte Ort, um diese malerische Region zu erkunden. Nur einige der Gründe, warum es auf der Liste der besten Wanderungen in Australien steht.


Auf der Suche nach weiteren großartigen Urlaubs- und Reiseangeboten? Probiere diese…


Source: Vacations & Travel by www.vacationstravel.com.

*The article has been translated based on the content of Vacations & Travel by www.vacationstravel.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!