[W포럼]Zeit des neuen Jahres – Asiatische Wirtschaft

湲 蹂肄

Als ich sehr jung war, war es aufregend, ein Jahr älter zu sein. Das Gefühl, das neue Jahr nach dem Erwachsenwerden zu begrüßen, ist jedoch das Gefühl, die nächste Aufgabe anzunehmen, ohne jedes Mal die Hausaufgaben zu erledigen. Es muss auch an der etwas faulen Natur liegen, wenn die Frist näher rückt.

Wenn jemand gefragt hätte, wie das Jahr 2021 war, hätte er geantwortet, dass es ein graues Jahr war, in dem man als vorübergehende Maßnahme 365 Tage im Jahr, 24 Stunden am Tag aufräumte und aufräumte. Dies kann an der Krankenhausumgebung liegen, die anfälliger für die COVID-19-Situation ist. Das Jahr 2021, in dem Tag für Tag die Beschwörungen von „Ich bin bald wieder normal“ gemurmelt wurden, war sehr lang und die Zeitdichte war sehr gering, und es gab ein starkes Gefühl der Unvollständigkeit wie eine spärlich gewebte Organisation . Heißt es nicht, dass glückliche Zeiten schnell vergehen und schmerzhafte Zeiten langsam vergehen? Wenn ich etwas länger zurückblicke und zurückblicke, waren die Jahre 2020 und 2021 mit COVID-19 die Zeiten, an die ich mich als langes, sehr düsteres und langweiliges Jahr mit Löchern erinnern würde.

Im neuen Jahr des Tigers wollte ich mit Bedacht ins neue Jahr starten, also habe ich langsam die Erinnerungen an das vergangene Jahr zurückverfolgt. Es war am Anfang nicht schlimm, dass die Abendveranstaltungen reduziert wurden, weil es nicht einfach war, Leute zu treffen. Es war zwar eine Zeit lang ganz gut, da ich mit viel Mühe das Abendessen zu Hause zubereiten und fernsehen konnte. Aber ich war nie glücklich, meinen Körper aufgebläht und stumpf zu fühlen, weil ich im Laufe der Zeit zu wenig Bewegung hatte. Zuallererst ist es wahrscheinlich die erste Aufgabe des neuen Jahres, einen Weg zu finden, um wieder zu regelmäßiger Bewegung für die Gesundheit zurückzukehren.

Ah, beim Organisieren meiner Erinnerungen gab es etwas, das mir viel Kraft in meinem Leben gab, indem ich in einer Situation neu begann, in der ich nur nach Hause und zur Arbeit gehen konnte. Die Hauptfigur ist Sängerin Seungyoon Lee, die sich versehentlich in ein Video von ‘Amor Party’ verliebte, das sie im Fernsehen gesehen hatte, und sich in es verliebte, als sie YouTube-bezogenen Videos folgte. Vor 6 Monaten wurde mir klar, dass dies der Anfang von “Gutmütigkeit” war, nachdem ich im Morgengrauen aufgewacht war, um verwandte Videos zu hören und zu sehen, mit blutunterlaufenen Augen zur Arbeit zu gehen, ein Telefon-Akkuladegerät bei sich zu tragen, Bluetooth-Kopfhörer zu bestellen, und mutig für eine Musikplattform bezahlen. Ich habe die Definition nachgeschlagen und festgestellt, dass Deokhu, das Thema der Tugend, die Mode und den neuen Konsum mit Tiefe, Expertise und Vielfalt anführt.

Trotz der plötzlich aktivierten Gier nach einem Telefon stellt er Laptops, Desktops und Tablet-PCs vorsichtig auf den Schreibtisch, reibt sich von Mitternacht bis zum Morgengrauen die Augen, und trotz dieses lächerlichen Verhaltens kann er eine Rolle spielen an der Spitze des neuen Konsums und der Mode. Es ist ein Teller, der sogar Selbstwertgefühl verleiht.

Er fügte eine weitere Ausrede hinzu, um zu denken, dass man, wenn man hart daran arbeitet, zu lernen und dem Metavers der künstlichen Intelligenz zu folgen, das man heutzutage überall hört, nicht ohne viel Stress am Fluss der Zeit teilnehmen kann. Wenn ich es bedenke, letztes Jahr, das ich wegen der Corona lang und deprimierend fand, hatte auch sein eigenes kleines Glück und Freude. Nicht nur das düstere Grau, sondern ich habe in meinem Leben besondere Zeiten angesammelt, die eine einzigartige Farbe haben, und vielleicht wird das neue Jahr zusätzlich zu der angesammelten Zeit meiner Vergangenheit eine weitere besondere Zeit schaffen.

Wie der Text eines Liedes des Dichters und Sängers Seungyoon Lee weiß ich, dass alles irgendwann ruiniert und verschwindet, aber ich verspreche, meine eigene besondere Farbe für die Zeit des neuen Jahres zu schreiben und treu meiner eigenen Arbeit nachzugehen.

Ich bin der Anfang und das Ende einer Ära / Ich bin der Ursprung und das Ende der Menschheit / Ich bin der Urknall und das Schwarze Loch des Universums / Ich bin die Realität und Fiktion des Mythos / Ich werde ein Haus bauen, das deinem Namen ähnelt , Ruinen Selbst wenn es wird (‘Selbst wenn es Ruinen wird’, Seungyoon Lee).

Hyunwook Baek, Direktor, Biomedizinisches Forschungszentrum, Abteilung für Klinische Ernährung, Jesaeng Krankenhaus, Bundang


Reporter Kim Yu-ri [email protected]


Source: 아시아경제신문 실시간 속보 by www.asiae.co.kr.

*The article has been translated based on the content of 아시아경제신문 실시간 속보 by www.asiae.co.kr. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!