VSEs und KMU kommen ohne allzu großen Schaden aus der Krise… Aber nicht in allen Sektoren

Die Studie, beispiellos in ihrer Form, sollte die Regierung beruhigen. Der für die Beratung von Matignon zuständige Economic Analysis Council hat die Bankdaten von 25.000 KMU und 70.000 VSEs, die Konten bei der Crédit Mutuel Alliance Federal hatten, gemahlen, um deren Widerstandsfähigkeit gegen die Covid-Krise zu bewerten. Das Bankennetzwerk vereint etwas weniger als ein Drittel der französischen Unternehmen. Kurzfristig haben Unternehmen viel zu sehen. Dank der EMP und des Solidaritätsfonds ist der Cashflow von VSE und KMU im August 2021 üppiger als vor der Krise. Und das unabhängig von der Branche.

Berücksichtigt man deren Verschuldung, hat sich laut der Studie auch die Nettofinanzsituation der Kleinunternehmen im Durchschnitt seit Beginn der Krise verbessert, was auf gewisse Paradoxien hindeutet. Überraschenderweise schneiden sehr kleine Unternehmen besser ab als KMU. Ein weiteres Paradox: Im Baugewerbe und in der Industrie nimmt die Zahl der geschwächten Unternehmen am stärksten zu.

Öffentliche Fördermaßnahmen

[…]

Dieser Artikel ist nur für Abonnenten

ABONNIEREN

UM MEHR ZU LESEN

Und auf alle zugreifen Inhalte und Dienste des’ Abonnentenausgabe, unterstützen Fachjournalismus!

Morgen wird heute gemacht!

Durch unsere Akten, Chroniken, Umfragen, Praxisfälle, … bietet Ihnen unser Fachjournal einen Erfahrungsaustausch und Erfahrungsberichte und führt Sie durch seine Analysen und Auswahl von Best Practices:

  • Innovationen
  • Umzüge / Made in France
  • Ökologische und Energiewende
  • Digitale Transformation

IHRE INDIZES

Quelle

Logo-Indizes & Zitate

Source: UsineNouvelle – Actualités A la une by www.usinenouvelle.com.

*The article has been translated based on the content of UsineNouvelle – Actualités A la une by www.usinenouvelle.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!