Vorsitzender der Ärztekammer warnt: “Ärztemangel”

“Ärzte fehlen schon heute, und in zehn Jahren wird es wieder einen Mangel geben.” So sieht der Vorsitzende der Ärztekammer, Prof. Urlaubsergebnis Seine Rede hielt er gestern auf einer Konferenz der Medical Doctor Preparatory School vor einem Publikum von Medizininteressierten im Ausland. Er sagte, dass es innerhalb von zehn Jahren zu einem Rückgang des medizinischen Personals kommen werde, was darauf zurückzuführen sei, dass viele der aus der ehemaligen Sowjetunion eingewanderten Ärzte das Rentenalter erreichen. Es gab so wenige Ärzte, und wir mussten viele Schichten machen, und sie retteten den Staat Israel.

Hagai fügte hinzu: „Dies deutet darauf hin, dass sich der Staat Israel im Glück und nicht in Planung entwickelt. Und jetzt gibt es keine Ärzte, und wir bitten Sie, Medizin zu studieren. Wir müssen das Gesundheitssystem langfristig planen und dürfen nicht plötzlich daran denken, dass es an MRT und CT mangelt. Wir müssen es auch im Hinblick auf die Alterung der Bevölkerung betrachten. “

“Heute haben wir fast 400.000 Menschen über 75 Jahre. Diese Menschen sind dreimal so viel Gesundheitskonsumenten wie der Durchschnitt. Das bedeutet, dass wir viel mehr Ärzte und Zeit brauchen, um uns dieser Bevölkerung zu widmen. Und wenn wir das berechnen, sind wir wirklich wird einen großen Mangel haben. Der Mangel besteht nicht nur in Israel, sondern auch weltweit “, fügte er hinzu.

Zion Hagai (Foto: Uri Shemesh)

MK Edith SilmanDer Vorsitzende der Koalition und der Vorsitzende des Gesundheitsausschusses der Knesset fügten hinzu: „Wir werden bald in eine Zeit des Ärztemangels eintreten, und tatsächlich sind wir bereits da das müssen wir als Gesetzgeber lösen. Wir wollen ein Zuhause für Sie sein, in das Sie zurückkehren können. Wir werden Ihnen Hoffnung machen, denn am Ende schaffen Sie auch Hoffnung für uns. Wir brauchen Sie hier zurück. “

DR. Orly Weinstein, Vizepräsident und Leiter des Krankenhausbereichs von Clalit Health Services, sagte: „Das Gesundheitssystem in Israel braucht mehr denn je Ärzte mit einem hohen Maß an Professionalität. In diesen Tagen arbeiten wir an einem Schritt, der die Zukunft der israelischen Medizin und die Ausbildung israelischer Medizinstudenten, die an den führenden Schulen in Europa studieren, stark beeinflussen wird. Ziel ist es, ihnen ein erstklassiges klinisches Polster zu geben und sicherzustellen, dass sie nach ihrem Abschluss als Ärzte nach Israel zurückkehren. ”

DR. Moshe Cohen, Gründer und CEO der Medical Doctor Preparatory School for Medical Studies Abroad, fasste die Dinge zusammen und sagte, dass er einen gefährlichen Trend auf dem Gebiet der Medizin in Israel ausmacht. Ihm zufolge haben Umfragen unter israelischen Studenten im Ausland gezeigt, dass sie den Wunsch haben, dort zu bleiben und nicht nach Israel zurückzukehren.

Der Staat Israel muss die Bedingungen für israelische Studierende im Ausland vergleichen, sie unterstützen und ihre Rückkehr nach Israel sicherstellen. Die Auslandsstudenten sind die Besten ihres Fachs und haben eine große Nachfrage. Heute stehen die meisten Absolventen, die nach Israel zurückkehren, an der Spitze des israelischen Medizinsystems“, sagte er.


Source: Maariv.co.il – בריאות by www.maariv.co.il.

*The article has been translated based on the content of Maariv.co.il – בריאות by www.maariv.co.il. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!