Vorsichtig!!! Hunde und Katzen können Covid von ihren Besitzern nehmen

Vorsichtig!!! Hunde und Katzen können Covid von ihren Besitzern nehmen.

Nach a lernen im Veterinary Record veröffentlicht, können Haustiere mit der Alpha-Version von COVID-19 infiziert werden. Es ist die erkannte Variante

erstmals im Südosten Englands (als britische Variante oder Stamm B.1.1.7) bezeichnet. Diese Variante übertraf schnell die anderen bereits existierenden Varianten (die in England zirkulierten) aufgrund ihrer erhöhten Übertragbarkeit und Infektiosität.

Die Studie beschrieb die erste Identifizierung der SARS-CoV-2-Alpha-Variante bei Haustieren. So wurden zwei Katzen und ein Hund positiv auf RT-PCR getestet, während zwei andere Katzen und ein Hund zwei bis sechs Wochen nach Auftreten von Anzeichen einer Herzerkrankung (Myokarditis) Antikörper zeigten.


Hunde und Katzen können Covid nehmen

von ihren Meistern

“Unsere Studie berichtet tatsächlich über die ersten Fälle von Katzen und Hunden, die von der Alpha-Version von COVID-19 betroffen sind, und hebt mehr denn je das Risiko hervor, dass Haustiere von ihren Besitzern mit SARS-CoV-2 infiziert werden.” sagte Dr. Luca Ferasin, Hauptautor des Ralph Veterinary Reference Center im Vereinigten Königreich.

Die Studie zeigt auch, dass viele der Besitzer dieser Haustiere wiederum nur wenige Wochen vor der Erkrankung ihrer Haustiere Atemwegssymptome entwickelten.

Sie kamen heraus

auch positiv für RT-PCR-Tests auf COVID-19.


“Die Übertragung findet vom Menschen auf das Haustier statt und nicht umgekehrt”

Der gemeinsame Nenner aller in die Studie eingeschlossenen Haustiere war, dass sie eine akute Herzerkrankung einschließlich schwerer Myokarditis (Entzündung des Herzmuskels) hatten.

„Wir berichteten auch von atypischen klinischen Manifestationen, die durch schwere Herzanomalien gekennzeichnet sind. Was bei Menschen mit COVID-19 eigentlich eine bekannte Komplikation ist, aber vor unserer Studie bei Haustieren nie beschrieben wurde.

Eine COVID-19-Infektion bei Haustieren bleibt jedoch eine relativ seltene Erkrankung.

Aufgrund unserer Beobachtungen scheint die Übertragung vom Menschen auf das Haustier stattzufinden und nicht umgekehrt“, zeigte die Forscherin auch, laut zitierter Quelle, übernommen von DCMedical.


Source: DoctorulZilei by www.doctorulzilei.ro.

*The article has been translated based on the content of DoctorulZilei by www.doctorulzilei.ro. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!