Vor 50 Jahren war das Greenwashing von Unternehmen in vollem Gange

Umweltwerbung: Eine Frage der IntegritätWissenschaftsnachrichten, 27. November 1971

Ein neuer vom Council on Economic Priorities veröffentlichter Bericht skizziert klar Fakten, die zeigen, dass viel Unternehmenswerbung zu Umweltthemen irrelevant oder sogar irreführend ist… Ein großer Prozentsatz der Umweltwerbung stammt von Unternehmen, die die schlimmsten Umweltverschmutzer sind.

Aktualisieren

Die Besorgnis über „Greenwashing“, ein Begriff, der in den 1980er Jahren geprägt wurde, um die Praxis von Organisationen zu beschreiben, die ihre Produkte als umweltfreundlich vermarkten, wenn sie es nicht sind, haben sich bis in die aktuelle Klimakrise fortgesetzt. Da immer mehr Verbraucher umweltbewusster geworden sind, haben Unternehmen Greenwashing-Taktiken haben sich entwickelt. Einige Energieunternehmen in den Vereinigten Staaten haben beispielsweise behauptet, Erdgas sei eine „saubere“ Energiequelle, da die Kraftwerke weniger Kohlendioxid ausstoßen als Kohlekraftwerke. Aber Erdgaskraftwerke können große Mengen Methan ausstoßen, ein starkes Treibhausgas. Im Jahr 2022 plant die US-amerikanische Federal Trade Commission, ihre „Grüne Reiseführer“ Regeln für Unternehmen, die Umweltaussagen machen.


Source: Science News by www.sciencenews.org.

*The article has been translated based on the content of Science News by www.sciencenews.org. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!