Vom Berg Hermon bis zur Ben-Gurion-Hütte: die Must-See-Urlaubswanderwege

Tishrei, der Ferienmonat, bringt viel Zeit mit der Familie mit sich (als ob wir in den letzten zwei Jahren noch nicht genug davon gehabt hätten), aber auch Zeit für Seelensuche. Und nachdem uns das Jom-Kippur-Fasten gelungen war, war es an der Zeit, uns wieder an die guten Dinge zu erinnern und zu planen, wie Sukkot für uns aussehen würde. Die Woche von Sukkot ist normalerweise mit Reisenden im ganzen Land überfüllt.

Hinzu kommen die Corona-Beschränkungen, und auch hier werden Familien mit Kindern die Freiräume suchen, in denen man mit weniger Angst vor einer Ansteckung Zeit verbringen kann. Zu den Tausenden von Wanderern gesellen sich auch Schwärme von Zugvögeln – die wir an einigen Hotspots sehen können, daher sollten Sie auf Berichte achten. Damit der Urlaub Spaß macht, bereiten die Touristen festliche Veranstaltungen für Reisende, Naturtouren und Feste für die ganze Familie vor. Holen Sie sich eine Empfehlung für einige der lohnendsten Urlaubsveranstaltungen.

Über dem Gipfel des Mount Hermon

Die Hermon-Stätte ist für die Tischrei-Feiertage dekoriert und bietet geführte Touren auf einer Höhe von 2.040 Metern über dem Meeresspiegel, die Natur, Erbe und Geopolitik kombinieren. Die Touren finden parallel zu den vielfältigen Aktivitäten für die ganze Familie statt, die bereits regelmäßig auf dem Gelände stattfinden, wie z. In diesem Sommer wurde auch eine selbstfahrende Strecke mit dreirädrigen Fahrzeugen präpariert.

Wann: Jeden Freitag-Samstag und in den Ferien.
Tourzeiten: Wird auf der Website veröffentlicht.
Die Seite ist während der Öffnungszeiten geöffnet: 8:00־16:00.
Die Führungen und der Eintritt zum Gelände sind kostenlos, die Nutzung der Einrichtungen ist kostenpflichtig. Seilbahn – NIS 54 pro Person, Extremschlitten / Sky Rider / Kart / Sommertubing – NIS 40.
Ermäßigte Tickets auf der Website: www.skihermon.co.il
für weitere Details: 1599-550560

Nächte und Nächte in Rosh Hanikra

König David und sein Erzfeind Goliath warten auf Besucher von Rosh Hanikra. Die amüsanten Schauspieler führen die Wanderer entlang des “Meeresweges” und zwischen den Höhlen. Während sie die Schätze der Natur und der Landschaft bewundern, erzählen sie ihre Geschichte auf erlebnisreiche Weise. Auf Sukkot wird das Gelände neben Tagestouren auch nachts für Laternentouren wieder geöffnet, die eine Fahrt mit der beleuchteten Seilbahn zu den Meereshöhlen, eine geführte Tour bei Laternenlicht an speziellen Stationen rund um das Gelände, eine audiovisuelle Präsentation und mehr.

Die täglichen Touren finden täglich von Sukkot (21.9 – 28.9) stündlich von 11:00 bis 16:00 Uhr statt. Laternenführungen finden am 22.9 – 23.9, 26.9.

Eintritt zu den Tagesaktivitäten: NIS 48 für einen Erwachsenen, NIS 38 für ein Kind (3-18), Aktivitätszeiten an Feiertagen – 9:00 – 18:00 (Samstagabends und Feiertagsabende bis 16:00 Uhr). Preise für Nachtlaternenführungen: NIS 54 für einen Erwachsenen, NIS 48 für ein Kind (3-18).
Weitere Informationen: www.rosh-hanikra.com

Rosh Hanikra (Foto: Liat Halevi Cohen)

12. Paprikafest
Die Spice Road Farm lädt Familien zu einem Spaziergang in den Paprikafeldern und zu einer Familienlandwirtschaft ein, die Folgendes umfasst: Workshops und kreative Aktivitäten, Traktortouren, Paprikapflücken, ein herausforderndes Puzzle-Skript, ein Wasser- und Seifenblasenkomplex und mehr .

Die Gewürzstraße Farm – Bethlehem HaGlilit.
Wann: 21.9 – 28.9, die Sukkot-Woche von 09:00 bis 17:00 Uhr (Feiertag oder Freitag bis 16:00 Uhr).
Preise: Traktortour – 30 NIS pro Teilnehmer, Workshops (Paprikakettenvorbereitung, Paprika-Hausanbau-Workshop, geheimer Paprikamischungs-Workshop) – NIS 20 für einen einzelnen Workshop.
Freie Aktivitäten: Paprikapool, Wasser- und Seifenblasenkomplex, Rundgang durch die Gewürzfelder, Rätselschreiben in den Feldern und mehr.
Weitere Informationen: 04-9533405.

Die Gewürzfarm (Foto: Die Gewürzfarm)Die Gewürzfarm (Foto: Die Gewürzfarm)

Merotzrif: Eine Reise auf den Spuren von Ben Gurion

Ben-Gurions Hütte und die App “Yesh Lan” laden Reisende nach Merozrif ein – ein Navigationsspiel im Negev nach Ben-Gurions Vision. Ben-Gurion hatte eine Vision für den Negev, und mit Hilfe einer speziellen App und anderem Zubehör würden die Besucher an einem Navigationsspiel teilnehmen, Rätsel lösen und Missionen erfüllen und am Ende entscheiden können, ob der erste Premierminister Traum wurde wahr.

Außerdem erhalten die Teilnehmer am Ende des Rennens ein Souvenir mit Fotos, die sie während des Rennens aufnehmen werden.
Das etwa zweistündige Navigationsspiel startet von der Ben-Gurion-Hütte im Kibbuz Sde Boker zu drei verschiedenen Endpunkten – Mitzpe Ramon, Mitzpe Revivim und Petach Nitzana.

Ben-Gurion-Hütte – Kibbuz Sde Boker.
Wann: Dienstag bis Dienstag 21.9 – 28.9, Betriebszeiten der Hütte 8:30 – 17:00.
Eintrittspreis: NIS 15 für ein Kind (5-18) und NIS 20 für einen Erwachsenen.
Führungen finden während der Ferien um 9:00 und 15:30 Uhr statt (gegen Gebühr). Der Preis für ein Navigationskit für eine Familie in einem Fahrzeug – NIS 60.

Die Aktivitäten finden nach Richtlinien statt. Voranmeldung auf der Website.
Mehr Details: Auf der Website ben-gurion.co.il
Oder telefonisch 08-6560469.

Ben Gurion Hütte (Foto: Zvika Shimaya)Ben Gurion Hütte (Foto: Zvika Shimaya)

Festival der offenen Wirtschaft

Bereits zum dritten Mal findet das Festival “Open Farms at the Entrance to Nitzana” statt. Als Teil davon werden während der Sukkot-Woche Führungen und landwirtschaftliche Erfahrungen in Gewächshäusern und Farmen in den Gemeinden von Petach Nitzana zu einem geringen Preis abgehalten. Die Erfahrung beinhaltet: Betreten von professionellen Farmen, die die besten landwirtschaftlichen Produkte in Israel anbauen, Verkostung der Ernten und Produkte und ein persönliches Treffen mit den Bauern und Siedlern.

Neben Führungen durch die Farmen können Sie an Workshops zu altem Handwerk teilnehmen, die Geheimnisse der verborgenen Wüste entdecken, bei Mondlicht und Laternen in den einzigartigen Landschaften der Eröffnung von Nitzana spazieren und eine Reise auf die Spuren der Skorpione und Reptilien machen, die leuchten Nacht.

Wann: Die Woche von Sukkot, 22.9 – 24.9.
Alle Aktivitäten werden gemäß den Richtlinien des Gesundheitsministeriums durchgeführt.
Für weitere Informationen und zum Kauf von Tickets: negevtour.co.il.

Alle Kinder springen Punkte

Im Dorf Nokdim im Pelikan-Tal in der Judäischen Wüste wird in ganz Sukkot die Eröffnung der Wüstensaison gefeiert. Zur Feier bieten sie eine Vielzahl von Aktivitäten für Dorfgäste und die breite Öffentlichkeit an. Während der Ferienwoche gibt es in entspannter Wüstenatmosphäre, begleitet von einer kühlen Brise, Aktivitäten und geführte Wanderungen für die ganze Familie im Freigelände des Dorfes.

Im Laufe der Woche wird Nokdim zu einem Kinderdorf mit einer Vielzahl von Aktivitäten, darunter ein Ninja-Komplex für Kinder mit verschiedenen herausfordernden Einrichtungen, ein Lebensmittelmarkt, ein Erfrischungskomplex mit einem neuen Wasserbereich mit Ballspielen, Paddeln, Wasserfall und mehr. Zu den Aktivitäten gehören das Reiten und Füttern von Kamelen, Bastel- und Bereicherungsworkshops, eine Vielzahl von Ecken für alle Altersgruppen wie billige Ecken, eine Wohn- und Streichelecke, eine Jonglierwerkstatt und mehr. In der Gegend wurde auch ein Wüstenkino-Komplex eingerichtet, in dem Filme für die ganze Familie gezeigt werden.

Weitere Informationen zu den Aktivitäten und Reservierungen: 08-9950097, kfarhanokdim.co.il

Nokdim-Dorf (Foto: Yoni Gritzner)Nokdim-Dorf (Foto: Yoni Gritzner)

Zeitreise in die Realität

Mamshit, die kleine nabatäische Stadt im Negev, erwacht während der Sukkot-Woche zum Leben. Die restaurierte und faszinierende Stadt lädt Reisende zu einer Tour durch ihre alten Bewohner und ihre lebendige Kultur ein. Während der Tour lernen Sie die Nabatäer, die Könige der Wüste, kennen, wandern zwischen den Überresten von Häusern und Straßen, Sie werden von der prächtigen Architektur der Stadt beeindruckt sein: Höfe, Khane für die Kamelkarawanen, die durch das Parfüm zogen Straße, Pferdeställe, Dämme und Wasserreservoirs.

Echt (Foto: Mano Greenspan)Echt (Foto: Mano Greenspan)

Die Tour dauert etwa zwei Stunden und ist teilweise barrierefrei. Während der Sukkot-Feiertage ist der Nationalpark donnerstags bis Sonnenuntergang geöffnet, sodass Sie in den angenehmen Stunden des Tages spazieren gehen und anschließend die Schönheit des Sonnenuntergangs genießen können.

wo: Ein echter Nationalpark.
Wann: Dienstag bis Dienstag 21.9 – 28.9, 9:00, 11:30, 15:00.
Keine zusätzlichen Eintrittsgebühren, kostenlos für Cache-Abonnenten.


Source: Maariv.co.il – תיירות by www.maariv.co.il.

*The article has been translated based on the content of Maariv.co.il – תיירות by www.maariv.co.il. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!