Vitória de Guimarães: Jhonatan und Bruno Duarte werden zu einem Duell mit Belenenses SAD eingeladen

Torhüter Jhonatan und Stürmer Bruno Duarte kehrten heute für das Spiel mit Belenenses SAD am Montag zur 18. Runde der portugiesischen ersten Fußballliga in den Kader von Vitória de Guimarães zurück.

Der 29-jährige Torhüter, der sich von der Infektion mit dem neuen Coronavirus erholt hatte, ersetzte Celton Biai, während der 24-jährige Stürmer, der in dieser Saison zwei Tore erzielte, Mittelfeldspieler André André erhielt, der für seine fünfte gelbe Karte bestraft wurde in der Vorrunde beim Besuch in Benfica (0: 0).

Die beiden brasilianischen Fußballer nahmen bis “kurz vor” der für Montag um 21:00 Uhr geplanten Herausforderung am Praktikum der von João Henriques trainierten Mannschaft in Rio Maior teil, heißt es in der auf der offiziellen viktorianischen Website veröffentlichten Notiz.

Das Spiel zwischen Vitória de Guimarães, Sechster in der portugiesischen I-Liga, mit 30 Punkten, und Belenenses SAD, 13., mit 16 Punkten, ist für das Nationalstadion in Oeiras geplant und wird von André Narciso vom Verband Setúbal geleitet.

Liste der 24 aufgerufenen:

Torwart: Bruno Varela, Matous Trmal und Jhonatan.

Verteidigung: Zié Ouattara, Sacko, Abdul Mumin, Jorge Fernandes, Suliman, André Amaro und Gideon Mensah.

Mittel: Wakaso, Pepelu, Tomás Handel, Miguel Luís, André Almeida und Luís Esteves.

Fortgeschrittene: Rúben Lameiras, Marcus Edwards, Rochinha, Ricardo Quaresma, Lyle Foster, Noah Holm, Bruno Duarte und Óscar Estupiñán.