Verurteilt für schnelle Filme auf YouTube

Im vergangenen Sommer wurden in Japan drei Personen festgenommen, weil sie schnelle Filme auf YouTube gepostet und wegen Verletzung des Urheberrechts angeklagt hatten. Ein japanisches Gericht hat sie gerade für schuldig befunden.

Ein 25-jähriger Angeklagter, der als das Gehirn der Gruppe dargestellt wurde, wurde zu einer zweijährigen Bewährungsstrafe von vier Jahren und einer Geldstrafe von 2 Millionen Yen (fast 15.500 Euro) verurteilt. Zwei Komplizen, die die Videos bearbeiteten, wurden zu 18 Monaten Gefängnis, einer Bewährungsstrafe von 3 Jahren, Geldstrafen von 1 Million und 500.000 Yen verurteilt.

Schnelle Filme beziehen sich auf Clips und Bilder, um kurze Filmzusammenfassungen bereitzustellen. Sie dauern etwa zehn Minuten und enthüllen die gesamte Handlung eines Films. Laut einem von der Japan Times zitierten Richter behindern sie die Entwicklung der Filmkultur.

Der Rechtsstreit betraf die Veröffentlichung von fünf Filmen zwischen dem 7. Juni 2020 und dem 21. Juli 2020 ohne Zustimmung der Urheberrechtsinhaber. Die japanischen Behörden hatten die Werbeeinnahmen der Macher schneller Filme anhand der Anzahl der Aufrufe ihrer Videos hervorgehoben.

Die japanische Anti-Piraterie-Vereinigung CODA (Content Overseas Distribution Association) erklärt nach der Gerichtsentscheidung, dass dies ” ein großer Fortschritt im Kampf gegen die Verbreitung schneller Filme.


Source: GNT – actualités by www.generation-nt.com.

*The article has been translated based on the content of GNT – actualités by www.generation-nt.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!