Verschönerte GTA-Spiele sind immer noch qualitativ hochwertige Unterhaltung, obwohl das Alter zu wiegen beginnt und Bugs stören

Die legendärsten Grand Theft Auto-Spiele wurden gerade in verbesserten Versionen der Definitive Edition veröffentlicht. Wir haben das ganze Trio getestet, und ja, dieser Rauferei schmeckt immer noch auf PlayStation 5. Es mag Probleme geben, aber kann man sich wirklich darüber beschweren?


Ausstellungsdatum: 11.11.2021
Studio: Rockstar Games, Grove Street Games
Verlag: Rockstar Games
Verfügbar: PC, Nintendo Switch, PS4 & PS5 (getestet), Xbox One & Xbox Series X/S
Spieler: 1
Altersgrenze: 18
Zur Überprüfung gespieltes Spiel: ca. 6 Stunden


schwerer Kraftfahrzeugdiebstahl ist seit Jahren fast gleichbedeutend GTA V: nein (2013) und kein neues Spiel wurde in die Rockstar-Hitserie aufgenommen. Jetzt gibt es jedoch Erleichterung für den schlimmsten GTA-Hunger, wie das Spiele-Trio GTA III (2001), GTA: Vice City (2002) und GTA San Andreas (2004) wurde gerade als erweiterte Version für aktuelle Spieleplattformen veröffentlicht.

Es handelt sich nicht nur um Remastering, sondern auch nicht um Remake-Versionen. Die Spiele waren bereits mit HD-Updates verfügbar, aber jetzt wurden sie mit besseren Texturen, detaillierteren Charaktermodellen, vielen kleinen Verbesserungen und einer überarbeiteten Steuerung ausgestattet. Das Endergebnis ist eine faszinierende Mischung aus Neu und Alt.

So sieht der Verkaufs- und Testerfolg der PlayStation 2 jetzt noch besser aus, aber der Stil der Spiele ist nicht verloren gegangen. Die Charaktere haben mehr Aussehen und Details wurden insgesamt hinzugefügt, aber die Spiele sehen immer noch genauso cartoonartig übertrieben aus wie die Originalversionen. So wurde der Fotorealismus nicht umsonst verfolgt.

GTA Vice City

Vielleicht könnte man sagen, dass die überarbeiteten Versionen so aussehen, wie die Spiele in den Erinnerungen nostalgischer Spieler aussehen. Das Make-up ist vielleicht am sichtbarsten in San Andreas, das, wie ich mich immer erinnere, pixeliger und rauer war als Vice City (vielleicht wegen der Größe der Spielewelt und des begrenzten Konsolenspeichers seiner Zeit).

Das Steuerungsupdate ist ein dringend benötigtes Upgrade auf Konsolen. Ich habe GTA III Anfang des Jahres noch einmal für den Muropaket-Artikel gespielt und es war sehr schwierig, sich an die 20 Jahre alte Steuerung zu gewöhnen. Die Steuerung für die überarbeiteten Spiele ist jetzt dieselbe Art wie in GTA V, und das Gameplay wurde sowieso zwischen dem Trio harmonisiert.

LESEN SIE AUCH: Grand Theft Auto III wird heute 20 Jahre alt – Rockstars Klassiker zeigte anderen die Richtung und hinterließ seine Spuren in der Spielgeschichte

Neben den offensichtlichsten Verbesserungen wurden eine ganze Reihe kleiner Dateien erstellt, die das Spielerlebnis fast unmerklich verbessern. Zumindest in GTA III ist das Fahrgefühl deutlich kontrollierbarer und Fahrzeuge scheinen mehr Aufhebens auszuhalten. Das merken Sie, wenn Sie zum Beispiel ambulante Einsätze oder andere kleine Herausforderungen übernehmen (Beispiel „Patriot Playground“). Sogar die angewiderten kleinen Helikopter von Vice City lassen sich jetzt mit Leichtigkeit steuern.

So fühlen sich klassische GTA-Spiele jetzt irgendwie einfacher an, zumindest wurde die Startschwelle gesenkt. Wenn Sie dann noch die verfügbaren Einstellungen bemerken – zum Beispiel, dass Sie X nicht während des Laufens hacken müssen, wenn Sie nicht möchten -, können Sie ein Gefühl für das Spielerlebnis bekommen. Solche Änderungen können Quetscher ärgern, die wollen, dass Spiele immer herausfordernd sind, aber der Rest von uns kann alle qualitätssteigernden Updates genießen.

Basierend auf meinen eigenen Spielstunden war ich mit der GTA-Trilogie sowohl optisch als auch in Bezug auf das Gameplay sehr zufrieden. Daher war es eine ziemliche Überraschung, dass die überarbeiteten Versionen wegen vieler Fehler und technischer Probleme kritisiert werden. Ich für meinen Teil bin nur auf ein paar kleine Fehler in den PlayStation 5-Versionen gestoßen, die fast keine Auswirkungen auf das Spielen hatten. Ich werde also nicht leugnen, dass es Probleme gibt, aber zumindest scheinen die PS5-Versionen einwandfrei zu funktionieren.

Und auf der anderen Seite kann ich mich nicht erinnern, dass GTA-Spiele früher eine fehlerfreie Erfahrung waren. Ich erinnere mich eher daran, dass sie oft die Kuriositäten und Stolpersteine ​​des Gameplays vermieden haben.

Die Spiele haben auch überraschend gut gehalten, obwohl der schocksuchende Inhalt und der Ronski-Humor des GTA an manchen Stellen etwas veraltet erscheinen. Die Storys der Spiele sind durch den aktuellen Maßstab recht simpel, und natürlich sind die Spielwelten recht klein und inhaltlich limitiert.

Auf der anderen Seite sind die Soundtracks von beispielsweise Vice City und San Andreas nach wie vor einzigartig. Die GTAs, die dem Duo folgten, erreichten in dieser Hinsicht einfach nicht das gleiche Niveau und waren daher in ihrer Welt weniger zurückhaltend.

Insgesamt erfüllt Grand Theft Auto: The Trilogy in etwa das, was Sie erwarten würden. Es ist sinnlos, sich vorzustellen, dass Spiele, die genau 20 Jahre alt sind, kein modernes und ausgefeiltes Erlebnis bieten, egal wie verbessert. Und es ist schwer zu sagen, ob die Kollektion neue Spieler anzieht oder eher uns nostalgische Dreißiger.

Auf jeden Fall ist die GTA-Trilogie ein Bild ihrer Zeit, jetzt nur in einem deutlich schöneren und spielerfreundlicheren Muster. Wenn Sie eine brauchen, lohnt sich die Sammlung zu kaufen, aber ab dem Spiel 2021 fühlt sich die Sammlung nicht danach an.

GRAND THEFT AUTO: DIE TRILOGIE – DIE DEFINITIVE EDITION

Bewertung: 4/5

“Die renovierte Grand Theft Auto-Kollektion bietet sich in einem schöneren Muster als der GTA des Goldenen Zeitalters an.”


Source: Muropaketti.com by muropaketti.com.

*The article has been translated based on the content of Muropaketti.com by muropaketti.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!