Vermisster 97-Jähriger tot im Fluss aufgefunden – Mann wegen Mordes festgenommen

Veröffentlicht am 7. Oktober 2021 um 19:41 Uhr

Der 45-Jährige sitzt seit einigen Tagen wegen Entführungsverdachts in Untersuchungshaft, nun steht er aber auch unter Mordverdacht.

– Es sei eine große Ermittlungsgruppe, die fieberhaft an dem Fall arbeite, sagt Kammerstaatsanwältin Therese Johansson, die die Ermittlungen leitet, in einer Pressemitteilung.

Nun werden die Ermittlungen mit der Vernehmung des Verdächtigen und der Zeugen und mehr fortgesetzt.

– Eine forensische Untersuchung der Leiche muss durchgeführt werden. Es sei eine große Ermittlungsgruppe, die fieberhaft an dem Fall arbeite, so die Staatsanwaltschaft weiter.

Die Polizei ist sehr daran interessiert, Hinweise aus der Öffentlichkeit zu bekommen, unter anderem zu einem grauen Volvo V70. Wer in der Nacht zum 1. Oktober Beobachtungen im Zusammenhang mit Wadköping und Svartån gemacht hat, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 114 14 an die Polizei zu wenden.


Source: Fria Tider by www.friatider.se.

*The article has been translated based on the content of Fria Tider by www.friatider.se. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!