Verminderte körperliche Aktivität, ebenso gesundheitsschädlich wie eine Pandemie

[사진=txking/gettyimagesbank]

Es ist eine weltweit verbreitete Situation, dass die Zeit zu Hause aufgrund der Korona zugenommen hat, während die Zeit, um den Körper zu bewegen, abgenommen hat. Gleichzeitig tauchen aufgrund einer Umfrage in Großbritannien, die zeigt, dass sowohl Erwachsene als auch Kinder insgesamt weniger aktiv sind, Stimmen zur Besorgnis über die Krise der öffentlichen Gesundheit auf.

Es gab auch einen Ausdruck, der sich auf das Phänomen der Verringerung der körperlichen Aktivität von Menschen als “anhaltende Pandemie” im Vergleich zu der neu erschienenen “Corona-Pandemie” bezog. In diesem Zusammenhang empfahl die Online-Ausgabe der britischen Tageszeitung “Guardian”, dass Sie sich in Ihrem täglichen Leben fleißig bewegen und die Symptome einer Verschlechterung der Gesundheit aufgrund verminderter Aktivität anführen.

Noch vor dem Coronavirus bewegten sich 4 von 10 Erwachsenen im Vereinigten Königreich nicht zu viel und waren mit einer langfristigen Gesundheitskrise konfrontiert. Etwa 25% von ihnen waren weniger als 30 Minuten, selbst wenn sie sich die ganze Woche bewegten. Die Situation des Kindes, das in vollem Gange laufen musste, war ebenfalls ernst. Ungefähr 8 von 10 waren eine Stunde am Tag inaktiv.

Infolgedessen starb jeder sechste Todesfall in Großbritannien an gesundheitlichen Problemen aufgrund langfristiger mangelnder Aktivität. Diese Zahl erreicht 100.000 pro Jahr. Weltweit sterben jährlich etwa 5 Millionen Menschen aus demselben Grund. Inmitten dessen verschlimmerte die Koronapandemie die Situation noch weiter. Als Telearbeit und das Leben mit Reißverschlüssen an der Tagesordnung waren, wurde der Zeitaufwand für Pendeln und Ausflüge reduziert.

Wenn ja, wie können Sie Ihre Aktivitäten während der Pandemie steigern? Es gibt Möglichkeiten, Routine und Aktivität zu kombinieren. Zum Beispiel beim Telefonieren oder im Stehen. Ich gehe auch spazieren, während ich mit meiner Familie oder Kollegen im Innenraum spreche. Verwenden Sie Treppen anstelle von Aufzügen. Gehen Sie auf dem Weg zur Arbeit vor einer Haltestelle nach unten, parken Sie beim Ausgehen etwas weit vom Ziel entfernt usw. Wenn Sie von zu Hause aus arbeiten, stellen Sie einen temporären Stehpult zur Arbeit oder stellen Sie alle 45 Minuten einen Wecker, um zu Fuß zu gehen. Je länger Sie sitzen, desto gesundheitsschädlicher ist es, aber es ist schlimmer, lange an einem Ort zu sitzen.

Wenig Aufwand, große Wirkung

Neue Forschungsergebnisse legen nahe, dass das Bewegen mit geringem Aufwand große Vorteile bringen kann. Es ist üblich zu denken, dass Sie 150 Minuten pro Woche und 30 Minuten pro Tag trainieren sollten, aber sich auch nur ein wenig zu bewegen ist viel besser als nichts zu tun. Eine 2019 von Harvard-Professor Lee Min-Lee veröffentlichte Studie aus dem Jahr 2019 ergab, dass Frauen, die täglich 4.400 Schritte gingen, fast die Hälfte der Sterbewahrscheinlichkeit hatten als Frauen, die durchschnittlich 2.700 Schritte gingen, weil sie versuchten, 10.000 Schritte pro Tag zu gehen unter älteren Frauen in den Vereinigten Staaten. Die neuesten Gesundheitsrichtlinien beschreiben Aktivitäten in Schritten von 10 Minuten.

Wenn Sie Ihren Körper bewegen, erscheint der Effekt sofort. Gemäß den Aktivitätsrichtlinien der US-Regierung können Aktivitäten mit mäßiger Intensität den Blutdruck senken, die Insulinsensitivität verbessern, den Schlaf verbessern, Angstsymptome reduzieren und die kognitive Funktion am selben Tag verbessern.

CNN nannte Bewegungsgewohnheiten als eine der Lebensgewohnheiten zur Reduzierung von Pandemiestress. Regelmäßige körperliche Aktivität durch tägliche Bewegung oder Trainingszeit kann helfen, Stress abzubauen und das Immunsystem zu stärken. Der Schlüssel ist kein Hobby oder eine Mode, sondern ein Teil des Lebens, der eine Routine schafft, die sich regelmäßig in irgendeiner Weise bewegt. Von Zeit zu Zeit aktiv zu sein, während Sie Ihren Körper bewegen, ist die Mindestinvestition, um Ihre Gesundheit zu erhalten.

Reporter Lee Yong-jae [email protected]

Copyrightⓒ’Honest Knowledge for Health ‘Comedy.com (http://kormedi.com) / Nicht autorisierte Weitergabe von Reproduktionen verboten