Verbrauch. Black Friday: Vorsicht vor Fälschungen


Kurz vor dem Black Friday schlägt die Union of Manufacturers (Unifab) Alarm: „Attraktive Angebote und außergewöhnliche Aktionen sind ein Glücksfall für skrupellose Verkäufer, die nicht zögern, die Verbraucher durch den Verkauf von Fälschungen in die Irre zu führen.“

Allerdings seien diese Fälschungen „gleichbedeutend mit Gefahren für die Gesundheit und Sicherheit, die Umwelt sowie die Wirtschaft“, warnt der Verband.

Im Allgemeinen nicht recycelbar, weisen Fälschungen insbesondere einen „katastrophalen“ CO2-Fußabdruck auf, der mit ihrem Transport aus den Produktionsländern – insbesondere China – und der „Vervielfachung von Reisen zur Verwischung ihrer Spuren“ verbunden ist.

„Ihre Herstellung ist die Quelle für massive Freisetzungen giftiger Produkte in der Natur“, erklärt auch Unifab.

„In einer Zeit, in der sich 80 % der jungen Europäer Sorgen um die Erhaltung des Planeten machen (laut einer Studie des ObSoCo-Instituts für Greenpeace Frankreich im Februar 2022, Anm verurteilen und gefährden die gemeinsamen Anstrengungen, die wir zum Schutz der Umwelt unternehmen müssen“, erklärte Christian Peugeot, Präsident von Unifab.

Der Handel mit Fälschungen begünstigt „organisierte Kriminalität und Mafia-Netzwerke“ und führt laut Verband zu einem Verlust von 6,7 Milliarden Euro pro Jahr im Direktverkauf in Frankreich. Dies entspreche „1,34 Milliarden Euro an entgangenen Steuern und 38.000 verlorenen Arbeitsplätzen pro Jahr“.

37%

In Frankreich kauften laut Unifab im Jahr 2020 37 % der Verbraucher Fälschungen, weil sie daran dachten, authentische Produkte zu erwerben. Dieser Anteil erreicht 43 % bei den 15- bis 24-Jährigen.


Source: Le Progrès : info et actu nationale et régionale – Rhône, Loire, Ain, Haute-Loire et Jura | Le Progrès by www.leprogres.fr.

*The article has been translated based on the content of Le Progrès : info et actu nationale et régionale – Rhône, Loire, Ain, Haute-Loire et Jura | Le Progrès by www.leprogres.fr. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!