Verallia setzt angesichts der Klimabedrohung auf diszipliniertes und nachhaltiges Wachstum

Belastbar angesichts der Gesundheitskrise von 2020 und nach einem wachsenden ersten Halbjahr 2021 (Umsatz steigt um 7,7 % auf 1,3 Milliarden Euro), Michel Giannuzzi, CEO von Verallia, gab am Freitag, 8. Oktober, neue Finanz- und Umweltziele für die nächsten drei Jahre bekannt. Nach einem organischen Wachstum von durchschnittlich 7,4 % pro Jahr im Zeitraum 2016 bis 2020, strebt das Unternehmen, das in diesem Jahr einen Umsatz von 2,6 Milliarden Euro prognostiziert, bis 2024 ein organisches Wachstum von durchschnittlich 4 bis 6 % an.

Die Erreichung dieses Ziels beruht zur Hälfte auf einer Mengensteigerung, der Rest auf den Preisen und dem Produktmix. “Unser Portfolio ist das breiteste in der Branche“, sagt Michel Giannuzzi.”Unser Angebot ist vielfältig. Unsere Top 10 Kunden (von den 10.000 in der Gruppe) repräsentieren 17% des Umsatzes“. Der Markt ist lebhaft. “Es wächst jedes Jahr“, versichert der Chef von Verallia, der abschließt”Premiumisierung und Kunststoffsubstitution sind zwei Phänomene, die Glas im Kontext der Marktkonsolidierung und der steigenden Nachfrage nach diesem Material begünstigen.“.

Lehnen Sie sich in Aktion

[…]

Dieser Artikel ist nur für Abonnenten

ABONNIEREN

UM MEHR ZU LESEN

Und auf alle zugreifen Inhalte und Dienste des’ Abonnentenausgabe, unterstützen Fachjournalismus!

Morgen wird heute gemacht!

Durch unsere Akten, Chroniken, Umfragen, Praxisfälle, … bietet Ihnen unser Fachjournal Erfahrungsaustausch und Erfahrungsberichte und führt Sie durch seine Analysen und Auswahl von Best Practices:

  • Innovationen
  • Umzüge / Made in France
  • Ökologische und Energiewende
  • Digitale Transformation

Source: UsineNouvelle – Actualités A la une by www.usinenouvelle.com.

*The article has been translated based on the content of UsineNouvelle – Actualités A la une by www.usinenouvelle.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!