Urlaub in Tel Aviv – wie kommt man günstig an Urlaub in der Großstadt?

Tel Aviv gewann kürzlich den zweifelhaften Titel der teuersten Stadt der Welt. Dies kann sich natürlich in verschiedenen Aspekten unseres Urlaubs in der Stadt ausdrücken – vom Preis des Hotels über die Mahlzeiten, die wir täglich zu uns nehmen, bis hin zu den Einkäufen, die wir tätigen. Wie können wir in Tel Aviv Urlaub machen und trotzdem unser Bankkonto intakt halten?…

Wir beginnen damit, die Kosten für den Urlaub selbst zu reduzieren – Angebote nach Tel Aviv

Die erste Möglichkeit, einen Urlaub in Tel Aviv zu einem sehr günstigen Preis für uns selbst zu organisieren, ist angebote suchen. In Tel Aviv bieten viele verschiedene Hotels und verschiedene Tourismusketten eine Vielzahl von Angeboten für die Stadt an, Angebote, bei denen die Kosten für das Hotel und den gesamten Urlaub drastisch reduziert werden. Natürlich finden Sie auch mehr Angebote für weniger beliebte Termine, wie z. B. unter der Woche oder außerhalb der touristischen Saison (nicht an Feiertagen, nicht während der Hochsaison im Sommer usw.). Wenn Sie mitten in der Woche ein paar Tage für diesen Urlaub frei haben, stehen die Chancen gut, dass Sie ein Angebot für Tel Aviv finden attraktiv Besonders im Vergleich zu den Preisen, die wir von Hotels in der Stadt gewohnt sind.

Auf diese Weise finden Sie auch Angebote für relativ luxuriöse Hotels oder sogar Boutique-Hotels – diejenigen, bei denen wir normalerweise nicht in Betracht ziehen würden, es sei denn, es ist ein besonders verwöhnendes Angebot …

Planen Sie unsere Aktivitäten mit Bedacht

Bei einem Urlaub in Tel Aviv sitzt man natürlich meistens nicht nur im Hotel (obwohl man in manchen Hotels vielleicht die meiste Zeit im Hotel verbringen möchte…), sondern geht raus in die Stadt und erlebt alles es hat zu bieten. Und genau hier liegt das zusätzliche Potenzial, um Urlaubskosten einzusparen und nicht zu problematischen Ausmaßen anschwellen zu lassen – der Punkt ist, dass eine Stadt wie Tel Aviv so viel zu bieten hat, dass wir während eines Urlaubs niemals alles sehen und unternehmen können Urlaub von ein paar Tagen (oder Wochen, was das angeht…) . Daher können wir die Aktivitäten und Orte, an denen wir teilnehmen und die wir besuchen werden, entsprechend ihren Kosten auswählen und haben dennoch einen vollen Zeitplan voller interessanter und aufregender Dinge. Nicht jede Aktivität oder Stadtrundfahrt muss bezahlt werden.

Am gepflegten Strand der Stadt können Sie zum Beispiel so viel genießen, wie Sie wollen, und das kostet uns keinen Schekel. Es genügt uns, in den Supermarkt zu gehen und Obst und Snacks zu kaufen, und wir verbrachten einen Tag voller Spaß im pulsierenden Meer von Tel Aviv zu einem Preis von nur ein paar Dutzend Schekel!…

Ebenso wenig mangelt es in der Stadt an relativ günstigen, aber immer noch tollen Lokalen zum Essen, ebenso wenig wie an Museen, in denen der Eintritt frei oder ermäßigt ist.

Sie können so weitermachen, aber die Idee ist klar – eine intelligente Planung unserer Urlaubstage in Tel Aviv kann hauptsächlich günstige oder kostenlose Aktivitäten beinhalten, so dass Sie in Kombination mit einem attraktiven Angebot für ein gutes Hotel einen Urlaub bekommen das ist gar nicht teuer…

Geben Sie für Sonderangebote für Vorbestellungen ein Fatal Seite pünktlich >>


Source: כתבות – מסע אחר by www.masa.co.il.

*The article has been translated based on the content of כתבות – מסע אחר by www.masa.co.il. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!