Ungleiches YouTube: Vor einer positiven Zukunft!


YouTube hat kürzlich angekündigt, die Anzeige von Discs bei allen Videos zu entfernen – eine unangenehme Überraschung für praktisch alle Schöpfer, die meisten Zuschauer und sogar ehemalige Plattformgründer wie Jawed Karim. Und jeder sagt ihnen, wie dumm das ist.

Das Entfernen der Diskrepanzanzeige ist eine so große Sache, dass PewDiePie dazu Stellung genommen hat. Und seine Argumente sind denen anderer ähnlich: Der Haftungsausschluss ist eine nützliche Kennzahl sowohl für YouTuber als auch für Zuschauer, die leicht erkennen können, ob es sinnvoll ist, ein Video anzusehen. Viele Videos haben eine relativ geringe Anzahl von Aufrufen – und Sie können nur die Like-Dislike-Verhältnisse schätzen, um zu sehen, ob es überhaupt Sinn macht, sie zu starten. Zum Beispiel: Führen Sie wirklich ein Tutorial durch, das mehr Abneigungen hat als Liköre?

YouTube-Leute diskutieren normalerweise nicht viel, weil die Diskussion zu sehr nach Feedback und Demokratie stinkt, und das ist schlecht für ein Unternehmen. Ich erinnere mich noch lebhaft daran, wie sie vor Jahren angekündigt haben, die Klickboxen abzuschaffen und durch Karten zu ersetzen, dass es angeblich besser für die mobile Version sei, was totaler Quatsch war, weil man die Klickboxen so groß machen könnte, wie man wollte , was bei den Karten einfach nicht funktioniert.

Karten sind objektiv eine schlechtere und weniger flexible Variante von Links, aber sie haben es Ihnen ermöglicht, einen universellen Link-Code wegzuwerfen, sodass nur das, was YouTube genehmigt, über sie verlinkt werden kann. Trotz der textlichen Beschreibung funktioniert es immer noch, wird es aber eines Tages definitiv entfernen. Praktisch alle technischen Änderungen, die sie jemals vorgenommen haben, zielten darauf ab, die Kontrolle der Ersteller von Inhalten zu schwächen und ihre zu stärken.

Warum hat YouTube beschlossen, die Nutzerstimmen so hochzustufen, dass wir nur Stimmen für “Ja” sehen, aber keine Stimmen für “Nein”? Böse Sprachen behaupten, dass sie einfach keinen Spaß mehr daran haben, das am meisten markierte Video auf der Plattform zu haben, wodurch YouTube Rewind schließlich vollständig abgeschafft wurde – YouTube Rewind 2018. Es hat wunderschöne 19 Millionen Discs mit 3 Millionen Liques bei 222 Millionen Aufrufen!

Der offizielle Grund ist, dass die Experimente gezeigt haben, dass beim Verwerfen eines Videos andere Trolle hinzugefügt und absichtlich verworfen werden. Nun, das kann ich nicht bestätigen, meine Erfahrung ist, dass die Leute unsere Videos nicht mochten, wenn sie sie nicht mochten und nie eine wilde Jagd stattfand. Menschen offenbaren Clickbait, Lügen, lausige Inhalte oder etwas, mit dem sie wirklich nicht einverstanden sind.


Source: PCTuning – Všechen obsah by pctuning.cz.

*The article has been translated based on the content of PCTuning – Všechen obsah by pctuning.cz. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!