Umfrage: Tesla zweitschlechtester – Japaner an der Spitze

Eine umfassende Qualitätsumfrage zeigt, dass 8 der 10 Automarken mit den wenigsten Mängeln Japaner sind. Tesla landet auf dem vorletzten Platz, hat aber ein Modell, das positiv auffällt. Volvo liegt unter dem Durchschnitt.

Kein Tesla Model X, Audi Q8 oder Audi e-tron kaufen wenn man Ärger und Werkstattbesuche vermeiden will – das kann man aus Amerikanern schlussfolgern Verbraucherberichte neueste Qualitätsumfrage. Die drei Modelle sind unten.

Mehrere neue Elektroautos haben schlechte Statistiken, was hauptsächlich durch fehlerhafte Software erklärt wird. Die Autos enthalten viel neue Technik und sind auf dem Markt gestresst.

Tesla leidet jedoch von vielen physikalischen Fehlern. Model Y soll Probleme mit Lackierung und Karosseriemontage haben. Bei Model X und S ist die Klimaanlage in Schwierigkeiten und es liegen einige elektrische Fehler vor. Das Model 3 sticht jedoch positiv hervor und liegt nahe am Durchschnittsauto.

Das Tesla Model X ist eines der schwerfälligsten Autos auf dem Markt.

Oben finden wir Autos wie der Toyota Prius, Mazda MX-5 und Lexus RX. Acht der Top-Ten-Automarken sind Japaner.

Volvo hat einige Qualitätsprobleme, insbesondere beim XC90. Der Volvo XC60 und XC40 sind besser als das durchschnittliche Auto. Volkswagen steht schlechter da als Volvo und hat laut der Umfrage, die nur Modelle auf dem nordamerikanischen Markt abdeckt, die meisten Probleme mit dem Tiguan.

Die Zahlen in der Tabelle sind als Werte in Bezug auf das durchschnittliche Auto zu lesen, das einen Index von 50 hat. Je höher, desto besser.

Lexus 76
Mazda 75
Toyota 71
Unendlich 69
Buick 66
Honda 66
Subaru 66
Acura 64
Nissan 63
Mini 60
Hyundai 56
Chrysler 54
Porsche 52
Chevrolet 48
Audi 47
Cadillac 47
BMW 45
Ford 44
Dass 43
Volvo 42
RAM 40
GMC 37
Mercedes Benz 34
Volkswagen 31
Genesis 30
Jeep 26
Tesla 25
Lincoln 18

Hier können Sie die Ergebnisse Modell für Modell sehen, indem Sie auf jede Marke klicken.

Bleiben Sie mit dem Newsletter auf dem Laufenden!

Nichts vermissen! Abonniere unseren Newsletter.


Source: Senaste nytt från auto motor & sport by www.mestmotor.se.

*The article has been translated based on the content of Senaste nytt från auto motor & sport by www.mestmotor.se. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!