Ülker gab seine 9-Monats-Bilanz bekannt

Ülker wuchs in den 9 Monaten des Jahres 2022 weiter, sowohl mit seinen Aktivitäten in der Türkei als auch mit seinen Export- und Auslandsaktivitäten. Der Umsatz des Unternehmens erreichte 19 Milliarden TL.

Ülker Bisküvi gab gegenüber der Public Disclosure Platform (KAP) bekannt, dass sein Umsatz im 9-Monatszeitraum 2022 19 Milliarden TL beträgt. Mete Buyurgan, CEO von Ülker, erklärte, dass das Unternehmen weiterhin an Nachhaltigkeit, Digitalisierung, F&E und Innovation arbeite, und sagte: „Unser 9-Monats-Umsatz hat 19 Milliarden TL erreicht. Der Anteil unserer Türkei-Aktivitäten am Umsatz betrug 62 Prozent, der Anteil unserer Auslandsaktivitäten am Umsatz 38 Prozent. Wir setzen unseren Weg mit unserer starken, agilen und proaktiven Risikostruktur, unserer über weite Regionen verteilten Belegschaft, unseren effektiven Strategien und unserem erfolgreichen Management fort.“

KLICKEN, UM DEN LIVE-AUSTAUSCH ZU SEHEN…

Buyurgan erklärte auch, dass das Aliağa Biscuit Wheat-Projekt, das sie 2007 zur Entwicklung einer Weizensorte gestartet hatten, die für eine nachhaltige Rohstoffversorgung und Keksmehlproduktion geeignet ist, auf Ülker-Produkte stieß und sagte, dass die Produkte in den Regalen stünden.

In Anbetracht dessen, dass das Unternehmen mit seinen Nachhaltigkeitsbemühungen weiterhin auf nationale und internationale Plattformen wirkt, übermittelte Buyurgan die folgenden Informationen: „Wir wurden bei den Sustainable Business Awards 2022 in der Kategorie ‚Zusammenarbeit und NGO‘ mit dem ‚ More Than Cocoa-Beyond Cocoa“-Projekt. Mit unserem Projekt, das wir vor zwei Jahren gestartet haben, verfolgen wir sorgfältig jeden Schritt auf dem Weg vom Erzeuger zum Verbraucher, um die Nachhaltigkeit der Kakao-Lieferkette sicherzustellen. Unser Ziel ist es, die soziale Entwicklung und die Verbesserung der Umwelt langfristig durch Kooperationen zu unterstützen, die Aktivitäten wie Feldinspektionen, Informationsbeschaffung und Lieferantenverhandlungen umfassen.“

Buyurgan erklärte, dass die Marktführerschaft bei Keksen und Schokolade in der Türkei weiterhin stark sei, sagte Buyurgan: „Wenn wir uns die Region ansehen; Unsere Marktführerschaft setzt sich in der Kekskategorie in Saudi-Arabien und Ägypten fort. Auch in Kasachstan sind wir in der Kategorie Schokolade auf dem dritten Platz. Wir setzen unseren Weg als starker Marktführer in der gesamten Snack-Kategorie in der Türkei fort.“


Etiketten


Source: bigpara- GÜNDEM by bigpara.hurriyet.com.tr.

*The article has been translated based on the content of bigpara- GÜNDEM by bigpara.hurriyet.com.tr. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!