Ubisoft beendet den Support für Assassin’s Creed Valhalla – The Last Chapter Epilogue Erscheinungsdatum und New Game+ Fate

Französischer Verlag Ubisoft unbedeckt das Veröffentlichungsdatum von The Last Chapter, einer Free-to-Play-Story-Erweiterung für den skandinavischen Open-World-Actionfilm Assassin’s Creed Valhalla, und was diese Veröffentlichung für die Inhaltsunterstützung des Spiels bedeutet.

Bildquelle: Ubisoft

Denken Sie daran, dass The Last Chapter im Juni vorgestellt wurde und voraussichtlich noch vor Ende dieses Jahres veröffentlicht wird. Kostenloser DLC, der dem letzten Kapitel in der Geschichte des Protagonisten Assassin’s Creed Valhalla gewidmet ist.

Wie bekannt wurde, wird The Last Chapter am 6. Dezember als Teil des letzten Inhaltsupdates für das Spiel – 1.6.2 – veröffentlicht. Um auf den Epilog zuzugreifen, benötigen Sie:

  • Gehen Sie durch die Hauptgeschichte und die mythischen Welten (Asgard, Jotunheim);
  • eliminiere alle Ziele des Ordens der Alten und finde seinen Anführer;
  • Baue die Siedlung auf die fünfte Ebene auf und baue eine Jomsviking-Halle.
    Ubisoft wird aufhören, Themenfestivals in Valhalla zu veranstalten, aber Belohnungen aus früheren Festivals können bei Händlern gekauft werden

Ubisoft wird aufhören, Themenfestivals in Valhalla zu veranstalten, aber Belohnungen aus früheren Festivals können bei Händlern gekauft werden

Mit dem Ende des Content-Supports verblasste die Hoffnung der Fans, in Assassin’s Creed Valhalla den New Game+-Modus zu sehen, der es ermöglichen würde, die Geschichte mit bereits erhaltener Ausrüstung und Fähigkeiten noch einmal durchzugehen.

Laut Ubisoft verhinderte der Umfang des Projekts die Umsetzung der Option: „Während wir die Möglichkeit untersuchten, ein Neues Spiel+ hinzuzufügen, stellten wir fest, dass die Tiefe des Spiels es uns nicht erlaubte, ein wiederholtes Durchspielen einzigartig und lohnenswert zu machen.“.

Das finale Content-Update für Assassin’s Creed Valhalla wird unter anderem die vielgewünschte Option bringen, die Kapuze auf dem Kopf des Helden in allen Szenen anzuzeigen und ein paar weitere Überraschungen, die die Entwickler später enthüllen werden.

Assassin’s Creed Valhalla wurde im November 2020 auf PC (EGS, Ubisoft Connect), PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X und S veröffentlicht. Während dieser Zeit erhielt das Projekt Wrath of the Druids, Siege of Paris und Dawn of Ragnarok Add-Ons und zog mehr als 20 Millionen Spieler an.

Wenn Sie einen Fehler bemerken, wählen Sie ihn mit der Maus aus und drücken Sie STRG + EINGABETASTE.


Source: 3DNews – все новости сайта by 3dnews.ru.

*The article has been translated based on the content of 3DNews – все новости сайта by 3dnews.ru. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!