Die Welt der sozialen Medien ist eine Welt im Wandel. Es ist so sehr, dass wir bei vielen Gelegenheiten sehen, wie viele dieser Netzwerke von allen Benutzern am meisten genutzt wurden, um später in absolute Vergessenheit zu geraten. Andere wie Facebook zögern, zu fallen, indem sie Gemeinschaften schaffen, in denen wir am wenigsten hoffen können. Und andere wie Twitter bleiben so lange wie möglich, fügen Neuigkeiten hinzu und fungieren als soziales Forum, in dem “alles” erlaubt ist. Twitter dieses soziale Netzwerk, das wir über Apps von Drittanbietern nutzen können, und heute bringen wir Ihnen Neuigkeiten über eines der bekanntesten. Tweetbot für iOS wurde gerade aktualisiert und unterstützt nun das Begrenzen von Antworten auf Tweets und das Erstellen von Konten. Lesen Sie weiter, dass wir Ihnen alle Details geben.

Offensichtlich alle Apps von Drittanbietern, die verwendet werden, um Twitter zu verwenden sie müssen sich an die Nachrichten anpassen, die Twitter in seiner API veröffentlichen möchte, Was sie übrigens vernachlässigen, so dass wir am Ende den offiziellen Client (mit Werbung) verwenden. Tweetbot von der Firma Tapbots fügt eine der neuesten Nachrichten von Twitter hinzu, die ermöglicht es uns, einzuschränken, wer auf Tweets antworten kann, und die Erstellung von Umfragen in unserem Tweet-Feed. Sehr interessante Neuigkeiten, insbesondere die, die es uns leichter machen, Antworten zu begrenzen, damit wir mehr Kontrolle über die Leute haben, die uns antworten.

Erinnere dich daran Tweetbot hat sein Geschäftsmodell auf das Abonnementmodell umgestellt und dass wir im Gegensatz zu früheren Versionen (für die wir für den Download der App bezahlen mussten) jetzt “nur” einen ihrer Pläne abonnieren müssen, um die App nutzen zu können. Wir werden sehen, ob Twitter seine API weiter aktualisiert, damit Entwickler weiterhin die neuen Funktionen der Plattform nutzen können. Und Sie, gehören Sie zu denen, die den offiziellen Client verwenden oder entscheiden Sie sich für Anwendungen wie Tweetbot?