Top und Flop: die guten und schlechten Autonachrichten der Woche 40

+ Top – Dieser Lamborghini Countach Prototyp ist eine Kopie. Was ist mit dem Original passiert?

Dies ist eine lebensechte Kopie des Lamborghini Countach-Prototyps, wie er 1971 auf dem Genfer Autosalon präsentiert wurde. Das Auto wurde von der Lamborghini-Klassikerabteilung im Auftrag eines wohlhabenden Sammlers gebaut. Doch was ist eigentlich mit dem echten Lamborghini Countach LP 500 passiert?

+ Top – Erster Lexus NX Test (2021) – Lexus erster Plug-in-Hybrid-Versuch ist genauso gut

Sie können mit dem neuen Lexus NX “sprechen”, also hätten wir fragen sollen: “Hey Lexus, warum hat Lexus nicht früher einen Plug-in-Hybrid entwickelt?” Denn die NX 450h+ ist ein mehr als exzellenter erster Versuch. Obwohl es auf der teuren Seite ist…

Top und Flop: die guten und schlechten Autonachrichten der Woche 40

+ Top – Dieser einzigartige Porsche 968 L’ART versetzt Sie zurück in die 90er Jahre

Das sieht aus wie ein Studienmodell aus den frühen Neunzigern, tatsächlich ist dieser Porsche 968 L’ART jedoch komplett neu. Porsche baute ihn zusammen mit Designer Arthur Kar von der Pariser Modemarke L’Art De L’Automobile. Der Einzigartige Kunstauto debütierte während der letzten Paris Fashion Week.

Top und Flop: die guten und schlechten Autonachrichten der Woche 40

– Flop – Die Staus sind wieder da! Letzte Woche geschäftiger unterwegs als 2019

Sie haben vielleicht bemerkt: Die Dateien sind zurück! Die Staus in den Niederlanden lagen letzte Woche sogar über dem Niveau des gleichen Zeitraums von 2019. Die positiven Auswirkungen der Corona-Krise auf den Straßenverkehr scheinen schnell wieder zu verschwinden. Teilweise, weil Reisende in alte Muster zurückfallen …

Top und Flop: die guten und schlechten Autonachrichten der Woche 40

– Flop – Sie haben Blitzer und Sie haben Top-Blitzer! Wurden Sie auch von so einem erwischt?

Wir nähern uns dem Ende des Jahres, also ist es fast Zeit für Leistungsbewertungen. Und das Justizministerium hält es auch mit Blitzern fest. Sie werden nach ihrer Leistung beurteilt: Wie viele Bußgelder verteilen sie? Diese zehn Blitzer sind die Besten in dem, was sie tun. Diese Blitzer blitzen am meisten.

Top und Flop: die guten und schlechten Autonachrichten der Woche 40

– Flop – Größte Wahrscheinlichkeit eines Verkehrsunfalls – Chunk-Piloten fahren in diesen vier Gemeinden

Rijkswaterstaat und die Polizei registrierten im vergangenen Jahr mehr als 103.000 Verkehrsunfälle in den Niederlanden. Fast 11 Prozent davon sind auf nur zwei Großstädte zurückzuführen: Amsterdam und Rotterdam. Das größte Verkehrsunfallrisiko besteht jedoch in vier weiteren Gemeinden.


Source: Autoreview.nl by www.autoreview.nl.

*The article has been translated based on the content of Autoreview.nl by www.autoreview.nl. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!