Top-Übertakter Luumi hat den 3DMark Time Spy Extreme-Rekord nach Finnland zurückgebracht

Auch Joel ‘Jokot’ Knippare, bekannt aus TechBBS-Foren, war an der Rekordjagd an der Aalto University beteiligt.

Der finnische Top-Overclocker Juhani Luumi hat sich erneut auf eine neue Rekordjagd begeben. Dieses Mal war auch Joel ‘Jokot’ Knippare anwesend, der das TechBBS-Diskussionsforum beeinflusste.

Die Übertaktungssitzungen von Lumi und Jokoti wurden nicht verschwendet, sondern führten in mehreren Tests zu harten Messwerten. Ein neuer Weltrekord wurde in Finnland beim Time Spy Extreme aufgestellt, wo das Ergebnis von 24.539 Punkten das bisherige Rekordergebnis von 24.038 Punkten des schwedischen Uhrmachers Rauf auf Platz zwei deutlich übertrifft. In Wirklichkeit war die Stimmung sogar noch schneller, mit einer Punktzahl von 24.851 Punkten, die für die Puppen in der Tasche blieben.

Mit Intels 5404 MHz übertaktetem Xeon W-3175X Prozessor und zwei EVGA GeForce RTX 3090 Grafikkarten wurde ein neuer Weltrekord aufgestellt. Die Grafikkarten in den Grafikkarten arbeiten mit 2520 MHz und die GDDR6X-Speicher mit 22,9 Gbps. Das SR-3 Dark-Motherboard von EVGA wurde mit etwas speziellem 80 GB Speicher auf fünf Kämmen ausgestattet, obwohl der Prozessorspeichercontroller 6-Kanal ist. Laut Lumi war die Lösung bei SLI-Tests notwendig, als die Backplane der zweiten Karte einem Speicherkanal in die Quere kam, aber zwischen den fünf und sechs Kanälen gebe es keinen signifikanten Leistungsunterschied.

Neben dem neuen Weltrekord wurden auch in Port Royal bemerkenswerte Ergebnisse erzielt, wo er mit 36.068 Punkten Zweiter wurde. An der Spitze von Port Royal steht koreanisches Biso-Biso mit einem Saldo von 36.335. Im Basic Time Spy reichte das Tempo mit 38.754 Punkten für den dritten Platz, Spitzenreiter ist das aus Port Royal bekannte Biso-Biso mit 40.296 Punkten.

Die Rekordjagd auf Luumi und Jokoti wurde mit flüssigem Stickstoff, gesponsert von der Aalto-Universität, auf dem Universitätsgelände in Otaniemi durchgeführt.

3DMark Time Spy Extreme Hall of Fame


Source: io-tech.fi by www.io-tech.fi.

*The article has been translated based on the content of io-tech.fi by www.io-tech.fi. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!