Top BH de Fer in OAKA

In OAKA brennen alle Lichter ab 19.30 Uhr (Cosmote Sport 2) startet das große Top-Derby der Super League zwischen AEK und Olympiakos

Drei Punkte trennen die beiden Mannschaften, wobei die “Gelb-Schwarzen” den Sieg anstreben, um die “Rot-Weißen” im … Genieß es. .. Einsamkeit der Spitze, im Hinterkopf das bevorstehende Spiel gegen Fenerbahce (25/11), das die Fortsetzung ihres Kurses in der Europa League beurteilen könnte.

Mit Chuber und Araujo, aber ohne Javella die “Union”

Giannikis wird im Derby mit Olympiakos auf Tsouber und Araoucho zurückgreifen, die in den letzten Tagen regelmäßig trainierten und für das Spiel mit dem Meister bereit sind.

Im Gegenteil, der Trainer der “Union” kann nicht auf die Dienste von Tzavellas zählen, der zwar diese Woche an einem Straßenrennen teilnahm, es jedoch nicht schaffte, das Verletzungsproblem zu überwinden, das er aus dem letzten Spiel der Nationalmannschaft Griechenlands mit Kosovo.

In seinen Statements gestern im Cosmote TV erwähnte Giannikis unter anderem das Match gegen Piräus: „Jedes Derby hat seine Schönheit und seinen Wert. Aber wir nehmen es als Drei-Punkte-Fall wahr das tun wir immer. Wir wollen Olympiakos in Punkto Punkten einholen und das gibt uns einen zusätzlichen Anreiz. Olympiakos ist ein Champion und das gibt uns einen zusätzlichen Anreiz, es in Punkto Punkte zu erreichen”.

Abgesehen von der “rot-weißen” Mission, Kunde und Karbovnik

Auf der anderen Seite nahm Pedro Martins 22 Spieler in seine angekündigte Mission auf, darunter Oniekourou und Lopez, aber nicht Conde, der sich nicht von seiner Verletzung erholte, wie es Karbovnik tat. Gleichzeitig wurde Abraham Papadopoulos ausgespart.Olympiacos ist bereit für das Spiel gegen Ionikos

„Diese Derbys sind etwas Besonderes für die Mannschaften, für die Identität der Vereine und für die Fans. Für die Mannschaften ist es aber immer noch ein Spiel, das nicht mehr als 3 Punkte wert ist. Wir sehen AEK in diesem Jahr als eines der Mit- Anwärter auf den Titel.

Sie ist eine Kandidatin für den Titel. Wir nehmen das Spiel sehr ernst. Es ist ein Spiel gegen ein Qualitätsteam. „Vor allem durch diese Punktegewinne gelingt uns der Abstieg von AEK“, sagte der Trainer von Olympiakos für den Spitzenbruder gegen „Enoisi“.

Alle Shows in OAKA . ausverkauft

Von 40.000 AEK-Fans überfüllt, werden diejenigen, die vom Gesundheitsprotokoll zugelassen sind, im Derby voraussichtlich OAKA sein.

Nach Informationen der „gelb-schwarzen“ PAE hatten sich seit Freitag mehr als 30.000 Menschen einen Podestplatz für das große Spiel gebucht.

Der Vorverkauf hatte 15.000 überschritten und aufgrund der stabilen Ticketverkaufsraten gilt es als fast sicher, dass es in OAKA mit 40.000 Personen einen Ausverkauf geben wird.

Der Schiedsrichter des Derbys

Schiedsrichter des Top-Derbys im Olympiastadion ist Fabio Verisimo.

KED ernannte in diesem großartigen Spiel den portugiesischen Schiedsrichter, der eine erstklassige UEFA ist und das Spiel der “Rot-Weißen” im vergangenen Jahr am Hauptsitz von Volos geleitet hatte.Der Portugiese Fabio Verisimo Schiedsrichter des AEK-Olympiacos-Derbys

Seine Assistenten werden seine Landsleute Jesσs und Motta sein, Thiago Martins wird im VAR sein, während die Aufgaben des vierten Schiedsrichters von Aristomenis Koutsiaftis vom Verband Arta wahrgenommen werden.

Das Derby heute Abend ist 155,85 Millionen Euro wert.

Das ist die Summe des Wertes der beiden Mannschaften laut der spezialisierten Website transfermarkt, die Piräus – es ist das teuerste Team der griechischen Super League – mit 113,60 Millionen Euro kostet und die „Union“ (Dritter in der entsprechenden Rangliste) , hinter PAOK), mit 42,25 Millionen Euro.

Olympiakos hat als teuersten Spieler Mandi Kamaras, der auch der teuerste in der Super League ist, mit einem geschätzten Wert von 15 Millionen Euro, während AEK Livai Garcia mit 4 Millionen Euro hat.

Es wird ein Derby zwischen dem besten Angriff (20 Tore), einer Position, die sich AEK mit PAOK teilt, und der besten Abwehr (5 Tore) präsentiert von Olympiacos, das nach neun Spielen die einzige ungeschlagene Mannschaft der Liga ist.

Anzumerken ist, dass die “Union” die einzige Mannschaft in der Liga ist, die zu Hause bisher keine Punkte verloren hat und vier Siege in gleich vielen Spielen zählt, während Olympiacos einen absoluten Weg abseits der eigenen (vier Siege in einer gleichen Anzahl von Spielen).

In der UEFA-Mannschaftswertung ist die Mannschaft von Piräus höher als jeder andere griechische Verein. Konkret liegt es mit 37.000 Punkten auf Platz 38, zwar dahinter, aber auf Platz 73 liegt AEK mit 20.000 Punkten.

Vorgeschichte

In den Begegnungen zwischen ihnen, die von AEK veranstaltet werden – laut der Super League-Website zählen die “Gelb-Blauen” 22 Siege, die “Rot-Weißen” 18, während 23 Spiele unentschieden endeten. Insgesamt (zu Hause und auswärts) hat AEK 38 Siege, Olympiakos 55 und 34 Spiele haben keinen Sieger hervorgebracht.

Olympiakos setzte sich in allen drei Spielen um die Meisterschaft 2021 durch und ist mit AEK in den letzten elf offiziell ungeschlagen. Den letzten Sieg der „Union“ gab es im Pokal-Viertelfinale im Februar 2018.

In den letzten 10 Spielen der Meisterschaft hat Olympiakos – in fünf Spielen ungeschlagen (2 Siege – 3 Unentschieden) – sieben Siege und drei Spiele endeten unentschieden.

AEK gewann zum letzten Mal am 24. September 2017 mit 3:2 mit einer aufregenden Überraschung (0:2 Rückstand) und einem Tor von Petros Mandalos in 90′.


Source: Zougla.gr by www.zougla.gr.

*The article has been translated based on the content of Zougla.gr by www.zougla.gr. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!