Tools, um den Planeten zu reparieren: Das Pro Tech Toolkit und das Mako Driver Kit sind jetzt klimaneutral

Wenn Sie den Planeten schonen wollen, ist die Verlängerung der Lebensdauer Ihrer Elektronik eines der besten Dinge, die Sie tun können. Der Abbau und die Herstellung von Elektronik hat enorme Auswirkungen auf die Umwelt: Bei der Herstellung eines Telefons werden bis zu 34 . CO2 produziert Jahre es zu benutzen. Unsere Elektronik zu reparieren statt neu zu kaufen ist ein starkes Werkzeug in unserem Umwelt-Toolkit.

Wir verkaufen natürlich auch buchstäbliche Toolkits und haben gerade einen großen Schritt in Richtung umweltfreundlichere Tools gemacht: Unser Pro Tech Toolkit und Mako Driver Kit sind jetzt CO2-neutrale Produkte von Carbonfund.org Kohlenstoffkostenlos® Produktzertifizierungsprogramm. Und als Ergebnis haben die Kits den Amazonas verdient Klimaversprechensfreundlich Abzeichen. Dieses Abzeichen bedeutet, dass wir die Treibhausgasemissionen der Kits gemessen und gemeldet, mit der Minimierung dieser Emissionen begonnen und uns verpflichtet haben, alle Emissionen auszugleichen, die wir noch nicht beseitigen können.

Um die Treibhausgasemissionen der Kits zu messen und zu melden, haben wir mit Hilfe eines Nachhaltigkeitsberaters für jeden Kit eine Ökobilanz durchgeführt Öko-Zweck. Zuerst haben wir jedes Toolkit in seine Komponentenmaterialien zerlegt. Dann haben wir den Energie-, Wasser- und Kohlenstoffbedarf aller Herstellungsprozesse sowie die Transportemissionen jedes Lieferanten, Herstellers und Lagers betrachtet. Schließlich haben wir uns die Emissionen beim Transport der Toolkits zu unseren Kunden angesehen und wie unsere Kunden die Toolkits entsorgen können (und realistischerweise tun), wenn sie fertig sind. Dieser Prozess hat uns geholfen, Wege zu finden, wie wir die Treibhausgasemissionen unserer Toolkits verbessern können. Wir untersuchen jetzt Verbesserungen unserer Verpackungen, sicherere Entsorgungsmöglichkeiten für Kunden und umweltfreundlichere Materialien, wie zum Beispiel recycelter Kunststoff.

Unsere Tools reparieren nicht nur Technik; Sie tragen auch dazu bei, globale Nachhaltigkeitsziele zu erreichen.

Obwohl es unser Ziel ist, die Emissionen unserer Produktion zu reduzieren, können wir diese Emissionen in der Zwischenzeit nach Möglichkeit kompensieren. Wir haben uns verpflichtet, über Carbonfund, der Projekte in den Bereichen Forstwirtschaft, Energieeffizienz und erneuerbare Energien unterstützt, in Klimaschutzprojekte zu investieren. Einige dieser Projekte reduzieren direkt die Treibhausgasemissionen von Teilen der Reise unserer Toolkits von den Rohstoffen zu den Werkbänken der Fixierer – die Truck Stop Elektrifizierungsprojekt, zum Beispiel, ermöglicht es Lkws, ihre Motoren an Autohöfen abzustellen, anstatt im Leerlauf Kraftstoff zu verbrauchen.

Projekte wie dieses sind der Schlüssel zum Erreichen der Ziele von Das Klimaversprechen, eine globale Gemeinschaft, die die CO2-Emissionen bis 2040, also zehn Jahre vor dem Ziel des Pariser Abkommens. Die vom Pro Tech Toolkit und dem Mako Driver Kit verliehenen Abzeichen für Klimaversprechen-freundlich zeigen, dass sie die Nachhaltigkeitsstandards erfüllen und auf die Ziele von The Climate Pledge hinarbeiten. Unsere Tools reparieren nicht nur Technik; Sie tragen auch dazu bei, globale Nachhaltigkeitsziele zu erreichen.

Die Wiederherstellung des Planeten erfordert Anstrengungen von allen, und wir sind entschlossen, alles in unserer Macht Stehende zu tun, um eine nachhaltigere Zukunft voranzutreiben. Wir werden unsere Prozesse weiter verbessern und es Ihnen leichter machen, Ihren Beitrag zu leisten: Ihre Sachen reparieren statt neu kaufen.


Source: iFixit News by www.ifixit.com.

*The article has been translated based on the content of iFixit News by www.ifixit.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!