Tim Sweeney von Epic Games gab zu, dass der Kampf gegen Apple schon lange geplant war

Im August letzten Jahres verklagte Epic Games Apple wegen der Entfernung von Fortnite aus dem App Store (der zuvor ein alternatives Zahlungssystem eingeführt hatte, das gegen die Store-Regeln verstieß), und startete anschließend eine umfassende Medienkampagne, in der Apple Monopolpraktiken vorgeworfen wurde. Sein Präsident, Tim Sweeney, gab CNN Business kürzlich ein Interview, in dem er über seinen Kampf gegen Apple berichtete.

Sweeney gab zu, dass in seinem Unternehmen seit mindestens drei Jahren eine Abneigung gegen Apple (und teilweise auch gegen Google) gewachsen war. Dies war hauptsächlich auf Einschränkungen zurückzuführen, die Entwicklern auferlegt wurden, die bereit sind, ihre Spiele und Anwendungen auf iOS zu veröffentlichen. Das größte Problem war natürlich die Anordnung, das Zahlungssystem von Apple (und die damit verbundene Provision von 30%) zu verwenden, was laut Sweeney gegen die Wettbewerbsregeln verstößt. Letztes Jahr beschloss er, einen Kampf mit Apple zu beginnen, um das Unternehmen zu zwingen, die iOS-Plattform für alternative Formen von Vertriebs- und Zahlungssystemen zu öffnen. Der oben erwähnten Veröffentlichung des Fortnite-Updates, das absichtlich gegen die App Store-Bestimmungen verstößt, gingen mehrere Monate Planung und Vorbereitung voraus, die unter dem internen Namen “Project Liberty” durchgeführt wurden. Dank dessen konnte Epic Games, als Apple das Spiel aus dem App Store entfernte, sofort mit einer zuvor vorbereiteten 60-seitigen Klage und einer vorgefertigten Kampagne reagieren. Medien unter dem Motto #FreeFortnite, darunter eine Parodie des berühmten Macintosh-Werbespots “1984”.

In einem Interview mit CNN verwies Sweeney auch auf das sogenannte Sherlocking, eine nicht so glorreiche Praxis von Apple und anderen großen Unternehmen, die Ideen kleinerer Entwickler zu kopieren und sie dann mit ihrem Marktvorteil zu “vernichten”. Er erklärte, wenn sich die Entwickler nicht gegen die Technologiegiganten behaupten würden, würde der gesamte Markt letztendlich von einigen der größten Unternehmen dominiert, und von den kleineren würden nur diejenigen überleben, deren Ideen zu unattraktiv waren, um gestohlen zu werden.

Quelle: CNN


Source: Wiadomości z MyApple.pl by myapple.pl.

*The article has been translated based on the content of Wiadomości z MyApple.pl by myapple.pl. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!