Tiger erreichen Oman sicher – Bhorer Kagoj

Bangladesch-Team hat Oman erreicht, um an der ersten Runde der Weltmeisterschaft teilzunehmen. Ankunft in Muscat, der Hauptstadt des Oman, am Montag (4. Oktober) um 8.30 Uhr. Mahmudullahs Truppen bestiegen am Sonntag (3. Oktober) um 12.15 Uhr ein Flugzeug nach Oman.

Die Tigers müssen in der eintägigen Quarantäne im Oman bleiben. Hurrikan “Shaheen” hat alle Flüge am Flughafen Muscat im Oman gestrichen, was zu extremer Unsicherheit über die Reise der Tigers zur WM geführt hat.

Mahmudullah Bahini verließ die Mirpur Cricket Academy um 19.30 Uhr zum Flughafen. Dort können sie feststellen, dass der Flug einen Tag Verspätung hatte. Die Cricketspieler wurden dann gleich beim Verlassen des Flughafens darüber informiert, dass der Flug zur geplanten Zeit starten würde. Unerwarteterweise kehrten alle zum Flughafen zurück. Nach so viel Drama stiegen die Tigers endlich ins Flugzeug.

Nach einem viertägigen Trainingslager im Oman bestreitet Domingos Mannschaft am 6. Oktober ein Spiel gegen Oman ‘A’. Das Team aus Bangladesch reist am 9. Oktober in die Vereinigten Arabischen Emirate ab. Außerdem wird es eine eintägige Zimmerquarantäne geben. Die Praxis wird ab 11. Oktober wieder aufgenommen.

Shakib-Mostafiz bleibt in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Liton ist bereits nach Oman abgereist. Zwei der verbleibenden 12 Cricketspieler im WM-Kader sind in Bereitschaft in den Oman gegangen. Dort werden auch die Trainerstabsmitglieder hinzukommen. Nach Erreichen des Oman, nach einem Tag Quarantäne, wird das Team aus Bangladesch das Feld betreten, sofern Kovid negativ ist.

D-FB


Source: Bhorer Kagoj by www.bhorerkagoj.com.

*The article has been translated based on the content of Bhorer Kagoj by www.bhorerkagoj.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!