Thermaltake Toughpower GF3 1650W Gold

Thermaltake kündigte im September die Netzteilserie Toughpower GF3 ATX 3.0 an, die daher mit einem 12VHPWR-Anschluss ausgestattet ist, um die Grafikkarten der neuen Generation besser zu unterstützen.

Alle Modelle sind 80plus Gold-zertifiziert, vollständig modular und mit einem nativen PCIe-Gen-5-Anschluss ausgestattet, der bis zu 600 W Leistung über ein einziges 12+4-Pin-Kabel liefert.

Selbstverständlich sind alle verwendeten Komponenten der neuen Netzteile in der Lage, die strengen Anforderungen des ATX 3.0-Standards zu erfüllen, der einen Wirkungsgrad von bis zu 70 % bei einer Last von 2 % garantiert und somit einen stabilen Betrieb auch bei Belastung des Systems gewährleistet das max. maximal.

Von 0 % bis 100 % Last beträgt die von den 12-V-, 5-V- und 3,3-V-Leitungen erzeugte Welligkeit konstant weniger als 30 mV, was einfach ausgedrückt eine längere Lebensdauer und einen besseren Gesamtschutz für unser System bedeutet.

Ausgestattet mit 100 % hochwertigen japanischen 105 °C-Kondensatoren ist die GF3-Serie außergewöhnlich stabil und erzeugt dank des integrierten Smart-Zero-Lüfters bis zu 30 % Last kein Rauschen.

Sie können den lüfterlosen Modus jedoch jederzeit deaktivieren, indem Sie einfach einen Schalter umlegen.

Für diejenigen, die überragende Systeme aufbauen möchten, bietet Thermaltake zusätzlich zu den Modellen mit 750 W, 850 W, 1000 W und 1200 W (hergestellt von CWT) die 1350 W und 1650 W Toughpower GF3 (hergestellt von HIGH POWER).

Insbesondere letzterer unterstützt zwei native PCIe-Gen-5-12VHPWR-Anschlüsse, um auch den Energiebedarf einer möglichen Multi-GPU-Konfiguration zu decken.

Die 750- bis 1200-W-Modelle sind mit einem 135-mm-FDB-Lüfter ausgestattet, während die 1350-W- und 1650-W-GF3s mit einem 140-mm-HDB-Lüfter ausgestattet sind, um die Systemtemperatur so niedrig wie möglich zu halten.

Bevor wir mit unserem Test fortfahren, überlassen wir Ihnen die Tabelle mit einem Vergleich zwischen den Plattendaten der beiden Top-Modelle der Toughpower GF3-Serie.

SchabloneToughpower GF3 1350W GoldToughpower GF3 1650W Gold
Eingangsspannung 100 ~ 240 V (automatischer Bereich) 50 ~ 60 Hz
DC-Ausgang Bewertet Kamm.Bewertet
Kamm.
+3,3 V24A
120 W
25A130 W
+5V 24A 25A
+12V1 112,5A1350W 137,5A1650W
-12V
0,5A6W0,3 A
3,6W
+5VSB 3A15 W 3A15 W
Totale Kraft
1350W
1650W
Spitzenleistung
nd
nd

Weitere Informationen zum getesteten Netzteil finden Sie auf der Herstellerseite a Dies die Anschrift.

Viel Spaß beim Lesen!


Source: Nexthardware All by www.nexthardware.com.

*The article has been translated based on the content of Nexthardware All by www.nexthardware.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!