Texas-Minenarbeiter verkauften davon gekauften staatlichen Strom und verdienten 9,5 Millionen Dollar


Bergleute aus Texas verkauften den dort gekauften Strom an den Staat weiter und verdienten damit 9,5 Millionen Dollar. Damit hat das Mining-Unternehmen die Verluste aus dem Wertverfall von Bitcoin teilweise kompensiert.

Texas-Minenarbeiter verkauften davon gekauften staatlichen Strom und verdienten 9,5 Millionen Dollar

Über versierte Bergleute aus Texas gesagt Bloomberg.

Das Bergbauunternehmen Riot hat während der sengenden Hitze in Texas im Juli einen Teil seiner Bitcoin-Mining-Ausrüstung abgeschaltet, da die Nachfrage nach Strom gestiegen und die Preise dafür zu hoch waren.

Durch die Reduzierung des Verbrauchs sparte das Unternehmen 11,7 MW-Stunden ein und verkaufte sie an die texanische Netzgesellschaft, von der es zuvor Strom bezogen hatte. Nach eigenen Berechnungen konnte das Unternehmen damit 9,5 Millionen Dollar verdienen.

Die Einnahmen aus dem Weiterverkauf von Strom ermöglichten es den Bergleuten von Riot, die Verluste durch den Wertverfall von Bitcoin teilweise auszugleichen. Wenn das Unternehmen im Juli 2021 443 Bitcoins abgebaut hat, die zum aktuellen Kurs auf 15,5 Millionen Dollar geschätzt werden, dann hat Riot im Juli 2022 318 Bitcoins mit einer Schätzung von 7 Millionen Dollar abgebaut.

Titelfoto: WEIBEL Christophe / Shutterstock

Abonnieren Sie unsere Telegrammkanalum über Neuigkeiten und Veranstaltungen auf dem Laufenden zu bleiben!


Source: RB.RU by rb.ru.

*The article has been translated based on the content of RB.RU by rb.ru. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!