Tennis: Vorhang auf beim ATP Cup


Der Countdown für den ATP Cup läuft, denn in den frühen Morgenstunden des neuen Jahres (griechische Zeit) werden die ersten Spiele im australischen Sydney ausgetragen.

Das Paar Griechenlands mit Polen wird seine Kämpfe nicht vor 8:00 Uhr beginnen. Konkret trifft im ersten Paar Michalis Pervolarakis (Nr. 399) auf Kamil Maihsak (Nr. 117).

Tsitsipas gegen Xurkats

Dann kommen die “schweren Karten” der beiden Mannschaften auf den Platz, Stefanos Tsitsipas spielt gegen Hubert Hurkats, während das Match im Doppel folgt.

Das Spiel zwischen Nummer 4 der Welt (Tsitsipas) und Nummer 9 (Hurkats) wird das neunte in ihrer Geschichte sein.

Stefanos Tsitsipas hat 6-2 Siege. In ihrem letzten Spiel bei den Miami Open (Viertelfinale) setzten sich die Hurkats mit 2:1 durch und gewannen den Titel! Dies wird ihr erstes Spiel in Australien sein.

Es ist erwähnenswert, dass 16 Mannschaften an der Veranstaltung teilnehmen, die vier Gruppen zu je vier Mannschaften bilden, wobei die erste Mannschaft jeder Gruppe ins Halbfinale einzieht, bei dem es sich um K.-o.-Spiele handelt.

Griechenland ist mit Polen, Argentinien und Georgien in der gleichen Gruppe, während folgende Nationalmannschaften ebenfalls am Turnier teilnehmen: Serbien, Russland, Deutschland, Italien, Norwegen, Kanada, Großbritannien, Frankreich, Chile, Spanien, USA, Australien .

Das Programm vom 1. Januar

Chile – Spanien (Novasports 6HD)

Startzeit: 01:00

Alejandro Tavillo – Pablo Karenio Busta

Christian Garin – Roberto Bautista Agut

Es folgt das Match im Doppel.

Serbien – Norwegen (Novasports Start)

Startzeit: Nicht vor 08.30

Philip Krainovic – Viktor Durasovic

Dusan Lajovic – Casper Rudd

Es folgt das Match im Doppel.

Argentinien – Georgien (Novasports Start)

Startzeit: 01:00

Federico Delbonis – Alexander Metreveli

Diego Schwartzman – Nicholas Basilashvili

Es folgt das Match im Doppel.

Griechenland – Polen (Novasports Prime)

Startzeit: Nicht vor 08.00

Michalis Pervolarakis – Kamil Maihsak

Stefanos Tsitsipas – Hubert Hurkats

Es folgt das Match im Doppel.


Source: Zougla.gr by www.zougla.gr.

*The article has been translated based on the content of Zougla.gr by www.zougla.gr. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!