Telegram hat durch den Fall von Facebook 70 Millionen neue Nutzer

Russland sagte, der Vorfall habe gezeigt, dass Moskau Recht hatte, als es seine eigenen Internetplattformen sowie soziale Netzwerke entwickelte.

Die Telegram-Anwendung habe am Montag dank einer sechsstündigen Blockade von Facebook und Messaging-Diensten wie WhatsApp, Instagram und Messenger mehr als 70 Millionen neue Nutzer gewonnen, teilte ihr Gründer Pavel Durov mit.

Facebook führte die Blockade auf eine “falsche Konfigurationsänderung” zurück, die 3,5 Milliarden ihrer Nutzer daran hinderte, auf WhatsApp, Instagram und Messenger zuzugreifen. Das Problem verursachte einen globalen Systemabsturz, der mehr als sechs Stunden dauerte und ist damit das bisher größte Problem seiner Art.

„Die tägliche Wachstumsrate von Telegram hat alle Erwartungen übertroffen. Wir haben Flüchtlinge von anderen Plattformen begrüßt, über 70 Millionen von ihnen an einem Tag“, schrieb Durov auf seinem Telegram-Kanal.

Er fügte hinzu, dass einige Benutzer in Nord- und Südamerika möglicherweise kleinere Schwierigkeiten hatten, weil Millionen von Menschen zu Telegram eilten, einer Anwendung für Text- und Multimedia-Messaging auf Android-, iOS- und Windows-Geräten, aber der Dienst funktionierte normalerweise für die meisten Benutzer gut, erklärte er . ist Durov.

Quelle: 24sata.hr


Source: Advertiser Serbia by www.advertiser-serbia.com.

*The article has been translated based on the content of Advertiser Serbia by www.advertiser-serbia.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!